Fußball
Zederhaus und Ramingstein siegreich

Zederhaus (in Blau) punktet weiter.
8Bilder

USV Zederhaus - USC Neukirchen/Grv. 2:1 (0:0); Tore: Daniel Pfeifenberger (65., 80.); 140 Zuschauer. Die Gwehenberger Elf feierte einen hart erkämpften Heimsieg gegen den Tabellendritten aus dem Pinzgau. Zederhaus liegt mit diesem Sieg auf dem ausgezeichneten vierten Tabellenplatz in der 2. Landesliga Süd. 

TSV Unken - USC Mariapfarr 3:1 (0:1); Tor: Bernhard Mandl (7.); 150 Zuschauer. Mariapfarr konnte die Halbzeitführung nicht verteidigen und liegt auf dem 13. Tabellenplatz der 1. Klasse Süd.

Bischofshofen Sportklub 1933 1b - USC Iso Span Ramingstein 2:4 (0:3); Tore: Gerhard Hinterberger (24.), Stefan Bogensperger (27.), Dominik Steiner (36.), Manuel Schlick (56.); 50 Zuschauer. Ein überraschender Auswärtssieg für den Tabellenletzten.

FC Hüttau - USC Mauterndorf 4:2 (1:1); Tore: Markus Ingruber (5.), Johannes Holzer (90.); 100 Zuschauer. Keinen Punktezuwachs gab es für die Lungauer beim Tabellenvorletzten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen