Bauen und Wohnen
17. Nacht des Bauens wieder Publikumsmagnet

Die Gastgeber (v.l): Lukas Wieland, Thomas Krist, Organisator Albert Planitzer und Wilfried Esl.
13Bilder
  • Die Gastgeber (v.l): Lukas Wieland, Thomas Krist, Organisator Albert Planitzer und Wilfried Esl.
  • hochgeladen von Bezirksblätter Lungau

Zur bereits 17. "Nacht des bauens" luden die Tamsweger Unternehmen Ehrenreich, Installationen Wieland und Elektro Esl un den Ehrenreich-Baumarkt ein.

Tamsweg. Auf starkes Interesse stieß wieder die diesmal 17. "Nacht des Bauens", bei der das Bauunternehmen Ehrenreich gemeinsam mit dem Installationsbetrieb Wieland und Elektrotechnik Esl in den Baumarkt einlud. Gekommen waren viele am Bau interessierte aus dem geaamten Lungau, aber auch aus der benachbarten Steiermark.

Umfassende Beratung

Die Veranstlater wurden an den einzelnen Ständen auch wieder von weiteren Firmen und Iinstitutionen rund ums Bauen unterstützt. So war neben dem Land Salzburg - mit Infromationen rund um die Wohnbauförderung - auch Firmen wie Isospan, Wienerberger, Leeb, Schlotterer und viele weitere vertreten.

Verschiedene Themen

Die Gäste zeigten sich an unterschiedlichen Dingen interessiert. Je nach Phase des Baufortschrittes - also von ersten Plänen eines neuen Heims bis zu Sanierungsprojekten -  waren die unterschiedlichen Stände daher gerne frequentiert. So konnte man sich über verschiedene Baustoffe informieren und wurde über deren Vorteile beraten.
Heizen ist zB immer ein Thema, "raus aus dem Öl" wird zur gesetzlichen Verpflichtung. Daher wurde hier über Heizsysteme und entsprechende Energiequellen besprochen.
Wer bereits beim Sanieren ist, konnte sich über Dämmung und neue Dächer genauso informieren, wie über neue Öfen, für Küche und Wohnzimmer. Natürlich gab es ausführliche Beratung zum Thema "Neues Bad" und auch Sicherheit - egal ob Brandmelder oder gar Alarmanlagen - interessiert die Bauherren.
Ganz besonders fasziniert die morderne Haustechnik, bei der im Vollausbau eine lückenlose Steuerung des Hauses über eine Handy-App möglich ist, bzw viele Dinge auch automatisch funktionieren.

Verlosung

Höhepunkt für die Besucher war natürlich die schon traditionelle Verlosung gegen Ende der Veranstaltung, bei der wieder zahlreiche Sachpreise - von Gutscheinen für Baumaterial bis zum hochwertigen Gartengriller - zu den Gewinnerinnen und Gewinnern kamen.

>> Mehr News aus dem Lungau findest du >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen