"Leichte Steirer Weisse" von "Bierpapst" Conrad Seidl ausgezeichnet

Bierpapst Conrad Seidl überreicht Braumeister Johann Zirn die Urkunde „Innovation des Jahres 2018“.
  • Bierpapst Conrad Seidl überreicht Braumeister Johann Zirn die Urkunde „Innovation des Jahres 2018“.
  • Foto: Medianet Verlag AG/APA-Fotoservice/Greindl
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

MURAU. Der Autor und Journalist Conrad Seidl, bekannt auch als "Bierpapst", bringt jährlich den Bier Guide heraus. Am 16. April  lud er zu einem Bierfest ins Casino Linz, wo  die besten Bierwirte aus dem Listing des jeweils aktuellen Bier Guides und die besten Bierinnovationen geehrt wurden. Zum Dritten Mal in Folge – nach 2016 und 2017 – wurde die Brauerei Murau mit der Bierinnovation des Jahres ausgezeichnet. Die „Innovation des Jahres 2018“ ging an die "Murauer Leichte Steirer Weisse", "eine leichte spritzige Weißbierspezialität, die in der Brauerei der Sinne gebraut wird und in den Sommermonaten in der 0,75 Liter Flasche in der Brauerei der Sinne und in der Bier Apotheke erhältlich ist", wie Murauer Bier mitteilte.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Neuigkeiten aus deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen