Tourismus
Sonniger April brachte starkes Nächtigungsplus

Die Salzburger freuen sich über eine Steigerung der Nächtigungen im April 2019 im Vergleich zum April des Vorjahres.
3Bilder
  • Die Salzburger freuen sich über eine Steigerung der Nächtigungen im April 2019 im Vergleich zum April des Vorjahres.
  • Foto: Markus Spiske/Unsplash
  • hochgeladen von Johanna Grießer

Die Wintersaison 2018/19 kann trotz des Schnee-Ereignisses im Jänner mit dem Vorjahr mithalten. 

SALZBURG. Exakt 1.310.567 Übernachtungen wurden im April 2019 im Land Salzburg verzeichnet. Das bedeutet ein Plus von 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. "Das zeigt, dass trotz des vielen Neuschnees im Jänner und des späten Ostertermins ein sehr passables Ergebnis erzielt werden konnte", informiert Wirtschafts- und Tourismusreferent Landeshauptmann Wilfried Haslauer. 

Starke Steigerung im Lungau

Besonders beachtlich ist die Steigerung im Lungau. Hier stiegen die Nächtigungen im April 2019 im Vergleichszeitraum des Vorjahres um 33,7 Prozent. Im Pongau stiegen sie um 22,9 Prozent, im Pinzgau um 19,8 Prozent. Darauf folgen der Tennengau mit 13,3 Prozent, die Stadt Salzburg mit 11,1 Prozent und der Flachgau mit 8,3 Prozent. 

Osterferien bringen Plus

Mit mehr als 15.981.243 Millionen blieben die Nächtigungszahlen von November bis April 2019 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mit 15.974.366 relativ stabil. Im April hingegen konnte auf Grund der Osterferien und des sonnigen Wetters ein Nächtigungsplus von 18 Prozent verzeichnet werden.

Starker April im Pinzgau

Der Pinzgau lag mit einem Anteil von 417.130 Nächtigungen an den Gesamtnächtigungen dabei an der Spitze, gefolgt vom Pongau mit 388.125 Nächtigungen. In der Stadt Salzburg urlaubten mehr als 257.093 Gäste, der Flachgau verzeichnete 129.325 Nächtigungen, der Lungau lag mit 70.469 vor dem Tennengau mit 48.425 Übernachtungen.

Quelle: LMZ

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Johanna Grießer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.