21.07.2017, 13:08 Uhr

Frühstücksfernsehen im Lungau!

Das ORF Frühstücksfernsehen war im Lungau zu Gast. Mit Livs-Sendungen aus Tamsweg, Mariapfarr und zuletzt in Mauterndorf – wo das fahrbare Fernsehstudio und der ganze technische Klimbim aufgebaut war. Jede Gemeinde hat etwas von ihren Besonderheiten präsentiert. Die Mauterndorfer haben Mittelaltertänze aufgeführt, die “Bloasleatigen” Dirndln haben gesungen und die Schrefelschütze kräftig eines Geklickt! Äh – nein, nicht im Takt! ....einfach so halt!
Und noch vieles andere, wo Lukas Schweighofer und Nina Kraft ihr Mikrofon hin gehalten haben!
Seltsamerweise war niemand Tramhappert! Alle waren putzmunter – was um diese Uhrzeit ja eher selten vorkommt! Vielleicht lag´s am Frühstück der Mauterndorfer Hobbyköche, die sich dachten: “Morgenstund hat hat Speck-Käse-Brot und Bauernkrapfen im Mund!”
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.