25.11.2016, 20:42 Uhr

Lionsclub Lungau kürte die Sieger des Friedensplakatwettbewerbs

Gerlinde Kocher (BG Tamsweg), Schulsieger Thomas Gappmaier, Schulsiegerin Nina Blaickner, Helga Scheffner (NMS Tamsweg), Andreas Pertl (Lions Club Lungau). (Foto: LC Lungau)
TAMSWEG. Nina Blaickner (Schülerin der Neuen Mittelschule Tamsweg) und Thomas Gappmaier (Schüler vom Bundesgymnasium Tamsweg) sind die beiden Lungauer Sieger beim Lionsclub-Friedensplakatwettbewerb 2016/2017. Ihre beiden Plakate werden zur Bundesentscheidung eingereicht. Insgesamt 17 Klassen von Gymnasium und Neuer Mittelschule Tamsweg beteiligten sich am diesjährigen Wettbewerb, der unter dem aktuellen Motto „Eine Feier des Friedens“ stand.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.