19.06.2017, 12:52 Uhr

Obertauern lieferte das Snow-Feeling dieser lauen Sommernacht

Mario Siedler, Isabell Graf, Mona Maier, Traute Siefken und Roland Kindl. (Foto: Tourismusverband Obertauern)

Der Tourismusort präsentierte sich mit dem „Snow-Ball-Clubbing“ bei der neunten Sommernacht der Marchfelder in Schloss Hof.

OBERTAUERN. Der Tourismusort Obertauern präsentierte sich am 10. Juni 2017 mit dem sogenannten „Snow-Ball-Clubbing“, welches in Kooperation mit der Marchfelder Landjugend über die Bühne gebracht wurde, bei der neunten Sommernacht der Marchfelder in Schloss Hof in Niederösterreich. Der TVB Obertauern berichtet von 3.000 Gäste, darunter viel Prominenz, u. a. Innenminister Wolfgang Sobotka. Von Seiten des Tourismusortes am Pass zwischen Untertauern und Tweng waren Direktor Mario Siedler, Isabell Graf, stv. Direktorin Mona Maier, Traute Siefken und Obmann Roland Kindl live dabei.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: ACHTUNG: Der Dienst startet erst nach erfolgreich übermittelter START Nachricht! www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.