11.09.2014, 23:29 Uhr

Der Nebeneffekt vom Regenwetter - Unmengen an Pilzen

Pilze erstrecken sich über große Wiesenflächen in diversen Arten Bild 1
Dieser Sommer ist auffallend nass ausgefallen, was für eine Überpopulation bei Pilzen, Flechten und Moosen sorgt. Sollte dieses Wetter so anhalten und sich auch in den Oktober erstrecken, dann kann mit länger dauernden Gaumenfreuden gerechnet werden.
9 6
9 3
9 4
7 5
7 3
7 5
6 6
7 5
8 6
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
15 Kommentareausblenden
6.858
Inge Richter aus Steinfeld | 11.09.2014 | 23:38   Melden
100.127
Heinrich Moser aus Ottakring | 11.09.2014 | 23:47   Melden
79.960
Josef Lankmayer aus Lungau | 11.09.2014 | 23:54   Melden
100.127
Heinrich Moser aus Ottakring | 12.09.2014 | 00:02   Melden
79.960
Josef Lankmayer aus Lungau | 12.09.2014 | 00:08   Melden
100.127
Heinrich Moser aus Ottakring | 12.09.2014 | 00:13   Melden
58.008
Monika Pröll aus Rohrbach | 12.09.2014 | 00:49   Melden
30.001
Alois Knopper aus Klagenfurt | 12.09.2014 | 07:57   Melden
53.127
Sylvia S. aus Favoriten | 12.09.2014 | 09:37   Melden
971
Jayne Amess aus Salzburg Stadt | 12.09.2014 | 11:08   Melden
79.960
Josef Lankmayer aus Lungau | 12.09.2014 | 13:24   Melden
58.008
Monika Pröll aus Rohrbach | 12.09.2014 | 13:36   Melden
142.601
Birgit Winkler aus Krems | 12.09.2014 | 16:39   Melden
3.452
Martina Altersberger aus Spittal | 12.09.2014 | 16:42   Melden
79.960
Josef Lankmayer aus Lungau | 12.09.2014 | 19:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.