15.01.2018, 18:06 Uhr

Einbruch in Lokal und Wohnung

Unbekannte Täter brachen in ein Lokal in Mariapfarr und eine Wohnung in Ramingstein ein (SYMBOLBILD).

Von gleich zwei Einbrüchen in den letzten Tagen im Lungau - einmal in Mariapfarr und einmal in Ramingstein - berichtet die Polizei in einer Presseaussendung.

MARIAPFARR/ RAMINGSTEIN (red). Wie die Polizei meldet, brachen in ein Lokal in Mariapfarr unbekannte Täter in der Nacht auf 15.  Jänner 2018 ein. Die Täter zwängten demnach eine Tür auf und durchsuchten das Büro. Von dort hätten sie einen Wandtresor mit Fahrzeugschlüsseln mitgenommen. Wie die Polizei ermittelte,  versuchten sie auch einen Standtresor abzutransportieren, scheiterten aber. Die genaue Schadenshöhe war zur Zeit der Veröffentlichung der Meldung nicht bekannt.

Wohnhauseinbruch in Ramingstein

Ein bisher unbekannter Täter brach lautt Polizeimelung am 15. Jänner 2018 in ein Wohnhaus in Ramingstein ein und habe dabei das gesamte Erd- und Obergeschosse durchsucht und aus einer Kommode eine Geldbörse mit einem geringen Bargeldbetrag, Kredit- und Bankomatkarten gestohlen. Der Gesamtschaden dürfte durch eine bestehende Objektversicherung gedeckt sein, so die Polizei.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.