06.04.2017, 12:18 Uhr

"Erschreckend was alles gefunden wird"

Die Nachmittagsbetreuung des ZIS und der VS Tamsweg, sammelte auf einer Strecke von 1,5 km am Murradweg vier Abfallsäcke ein. (Foto: Privat)

Abfall-Säuberungsaktionen des Abfallwirtschaftsverbandes Lungau im ganzen Lungau.

LUNGAU. Im Lungau finden in diesen Tagen und Wochen wieder die vom Abfallwirtschaftsverband Lungau organisierten Säuberungsaktionen statt. In vielen Gemeinden beteiligen sich Kindergärten, Schulen und Vereine an der Aktion.

Beispiel Murradweg

Die Nachmittagsbetreuung des ZIS und der VS Tamsweg haben beispielsweise eine Säuberung entlang des Murradweges durchgeführt. Auf einer Strecke von gerade einmal 1,5 Kilometern sammelten die Kids vier Säcke Abfall ein. Neben vielen Plastikflaschen und weiteren Plastikverpackungen wurden unter anderem auch Glasflaschen, Styropor, ein Eisenrohr, ein Fahrradgepäcksträger oder ein Paddel gefunden. „Es ist immer wieder erschreckend was alles gefunden wird und wie achtlos Abfälle weggeworfen werden“, sagt Peter Pagitsch vom Abfallwirtschaftsverband Lungau und spricht den Akteurinnen und Akteuren, die sich an der Säuberungsaktion beteiligen ein großes Lob aus.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.