10.10.2014, 12:33 Uhr

Friedensnobelpreis für Malala

Malala kennt den Preis des Mutes,
kennt Seelenschmerz und Todesnahen.
Als Kind erdachte sie sich Gutes
für alle Mädchen ihres Landes;
erlag der Macht des Unverstandes
zum Glücke nicht. Der Welt Bejahen
von des Mädchens reifem Denken
wird vielen neue Hoffnung schenken.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.