26.11.2017, 15:12 Uhr

Gold für das Projekt "Huck di her, semma mehr!" der Landjugend Lungau bei der Bundesprojektprämierung!

Am Samstag dem 25 November 2017 war es soweit, bei dem Best Of der Landjugend Österreich im Congress in Villach wurden die Prämierungen verschiedenster Projekte vorgenommen.

Die Landjugend Lungau reichte das Bezirksprojekt 2017 mit dem Namen "Huck di her, semma mehr!", bei dem alle neun Ortsgruppen des Lungaus ein "Bankerl" bei einem besonderen Platz aufstellte ein.
Besonders erfreut sind wir, dass die harte Arbeit von einer unabhängigen Fachjury mit der Siegerplakette in Gold ausgezeichnet wurde.
Die Landjugend Lungau bedankt sich auch auf diesem Weg nochmals bei unserem Partner den Bezirksblätter Lungau welche eine interaktive Karte mit allen neun "Bankerl"-Standorten erstellt hat.
Ein besonderer Dank jedoch, gebührt den neun Ortsgruppen. Ohne euer Mitwirken wäre dieses Projekte und somit auch die Prämierung in Gold nicht zustande gekommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.