11.06.2017, 14:41 Uhr

Internationales Chorfestival "Feuer und Stimme"

KInder vom Kindergarten St. Michael sangen bei der Eröffnung das "St.Michael" Lied
Schon Tradition hat das internationale Chorfestival "Feuer und Stimme", auch das Wetter hat Tradition und zeigte sich von der besten Seite.

56 Chöre sangen bei der Eröffnung am Marktplatz in St. Michael, am Samstag bei der Bergmesse auf 2000m am Speiereck, danach in den diversen Hütten sowie nachmittags und abends im ganzen Lungau verteilt, u.a. in der Leonhardskirche Tamsweg oder der Burg Mauterndorf.

Chöre aus ganz Österreich, der Schweiz, Italien, Deutschland, Slowenien, Niederlande und heuer erstmals sogar aus Lettland begeisterten und berührten Einheimische und Gäste gleichermaßen.

Der Tourismusverband St. Michael mitsamt den vielen freiwilligen Helfern, Chorbegleitern, Ehrendamen und den vielen Beherbergungsbetrieben machten wieder eine unbezahlbare Werbung für die gesamte Region Lungau, weit über die Grenzen Europas hinaus gehen die stimmungsvollen und farbenprächtigen Fotos und Videos und laden in diese traditionsbewusste und friedliche Urlaubsregion ein.

EIn großer Dank an dieser Stelle auch die örtlichen Vereine, an die gestern ausgezeichnete Bürgermusik, der historischen Schützengarde und der Samsongruppe sowie auch an die Mitarbeiter der Gemeinde sowie den freiwilligen Kameraden der Feuerwehr St. Michael die alle zum Gelingen dieses Festes beitragen haben!
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.