02.11.2014, 19:39 Uhr

Kameradschaftstag 2014 Lessach

Die angetretene Kameradschaft am Friedhof Lessach
LESSACH. Am 19. Oktober fand der Kameradschaftstag der Kameradschaft Lessach statt. Gemeinsam mit Koperator feierte man in der Kirche den Gottesdienst. Im Anschluss fand das Gedenken an alle gefallenen, vermissten und gestorbenen Kameraden vor dem Kriegerdenkmal statt.

Geehrte Kameraden

Im Anschluß an den Festakt in Kirche und Friedhof fand die Jahreshauptversammlung statt. Nach Berichten des Obmanns und des Kassiers wurden Ehrungen vorgenommen: Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Bgm. Peter Perner und Hubert Pausch geehrt.

Obmann Hannes Siebenhofer bedankte sich nochmals für die Auszeichnung, die er für seine 22 jährige Obmannschaft durch die Gemeinde verliehen bekam. Höhepunkt des Jahres war die Feier anläßlich der Gründung der Kameradschaft Lessach vor 40 Jahren am 31.Mai.

Als Ausklang gab es im Anschluß ein Schafaufbratln gemeinsam mit den Partnerinnen der Kameraden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.