25.07.2017, 21:45 Uhr

Kupferdiebstahl im Lungau

Die Polizei berichtet von einem Kupferdiebstahl

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei heißt stahlen unbekannte Täter im Zeitraum vom 21. Juli bis 25. Juli 2017, bei einer Baustelle im Lungau zirka 270 Meter Kupfererdkabel. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden?
Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der
Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.