10.12.2017, 22:31 Uhr

Obertauern: Verletzung durch Wurf eines Glaskruges

In der Nacht auf Sonntag kam s noch zu einem weiteren Vorfall in Obertauern, berichtet die Polizei.

Am 09.12.17 um 00:30 Uhr, kam es in einem Lokal in Obertauern zu einer vorerst verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen, wie die Polizei berichtet. Im Zuge dieser Auseinandersetzung habe ein 26-jähriger Mann aus Wien einen Bierkrug in die Menschenmenge geworfen. Dabei sei ein unbeteiligter 51-jähriger Mann getroffen und durch eine Platzwunde an der Stirn leicht verletzt worden. Der mutmaßliche Täter habe fluchtartig das Lokal verlassen, konnte aber nach intensiver Fahndung angehalten werden. Er wird zur Anzeige gebracht, heißt es in der Presseaussendung der Polizei Salzburg.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.