22.01.2018, 22:17 Uhr

Opferstockeinbruch in Tamsweg

In der Pfarrkirche Tamsweg wurde über das Wochenende der Opferstock aufgebrochen. (Symbolbild)

In Tamsweg wurde über das Wochenende der Opferstock aufgebrochen, berichtet die Polizei.

TAMSWEG. In der Pfarrkirche von Tamsweg wurde im Zeitraum zwischen 20.Jänner und 22.Jänner 2018, von einem derzeit noch unbekannten Täter, der Opferstock aufgebrochen und daraus ein geringer Bargeldbetrag gestohlen, das meldet die Polizei in einer Presseaussendung.


____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.