08.11.2017, 06:30 Uhr

Pächter/in für Alpenvereinshütte gesucht

(Foto: DAV)

Für unsere „Neue Bonner-Hütte“, die aktuell aufwendig saniert wurde, suchen wir zur Sommersaison 2018 (ab ca. Mai 2018) einen/eine neuen/neue Pächter/in, gerne auch ein Pächterpaar.

Neue Bonner-Hütte

Die anerkannt familienfreundliche Hütte liegt im südlichsten Bundesland von Österreich, in Kärnten am Katschberg oberhalb von Rennweg/Frankenberg, am Weitwander-Arnoweg und an zahlreichen Rundwanderwegen, auf einer Höhe von 1712 m.
Das idyllische Almgebiet mit lichtem Waldbestand eignet sich ideal für Familien mit Kindern, Senioren oder Genusswanderer, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen. Aber auch Mountainbiker haben die Hütte und Umgebung, mit ausgewiesenen Biker-Touren, für sich entdeckt und wurde ihnen ein beliebter Stützpunkt.


Im relativ schneesicheren Winter und absoluten lawinenfreien Gebiet zieht es Schneeschuhwanderer, Tourengeher und Skilangläufer zur Hütte und ihrer Umgebung.
Natürlich sind auch Familien im Winter gut auf unserer Hütte aufgehoben.


Hüttenbetrieb
Der Hüttenbetrieb sollte jeweils vom 25./26. Dezember bis Anfang März und vom Mai bis Ende Oktober gewährleistet sein.
In der Hütte stehen 29 Schlafplätze in 2er- und Mehrbettzimmern zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit fließendem kaltem und warmem Wasser sowie Heizung ausgestattet. Ein moderner Sanitärbereich mit Duschen ist ebenfalls vorhanden.


Für den Aufenthalt dienen zwei gemütliche Gasträume und eine große Sommerterrasse. Weiters sind Spiel- und Lesematerial, Kinderstühle/-betten und ein großer Spielplatz mit Spielturm, Kletterwand, Rutsche etc. vorhanden.





Interessenten/Bewerber sollten mitbringen:

  • technisches Verständnis zum Umgang mit den vorhandenen Anlagen,
    wie z. B.: Photovoltaik-/Solar-Anlagen, Brandschutz- und Heizungsanlagen (BHKW) sowie Trink-/Abwasseranlagen,
  • gastronomische Fähigkeiten mit Koch-Erfahrung, wünschenswert ist die Verwendung von Produkten aus der Region gemäß dem DAV-Motto „So schmecken die Berge“.
  • Freude am Umgang mit den Gästen, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit besitzen,
  • über Haus- und Betriebswirtschaftliche Kenntnis verfügen.
  • Aufgeschlossenheit gegenüber den Grundsätzen und Zielen der Alpenvereine (DAV und ÖAV).

Für weitere Informationen und Auskünfte steht Ihnen unser Hüttenreferent und Schatzmeister Herr Hans-Werner Bettinger zur Verfügung. Zu erreichen per E-Mail unter schatzmeister@dav-bonn.de und telefonisch +49 151 2291 22 26

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, wie Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, relevanten Zeugnissen u.ä., bis zum 20. Jan. 2018.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Sektion Bonn des DAV e.V.
Postfach 300 305, D 53183 Bonn


oder per E-Mail (PDF-Datei) an: schatzmeister@dav-bonn.de

Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung gemäß Datenschutzrichtlinien vertraulich behandelt.
Fotos: DAV
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.