15.10.2017, 19:59 Uhr

Trachtenfrauen ST. Michael feiern ihr 50-Jahr Jubiläum

Von der Kirche gings zum Martplatz

Am Samstag, dem 14. 10. 2017, feierten die Trachtenfrauen St. Michael im Lungau. (mit Video)

ST. MICHAEL (red). Zu ihrem Jubiläum hatten die Trachenfrauen St. Michael ihre Schwestervereine aus dem gesamten Lungau und aus Rennweg eingeladen. Außerdem waren die übrigen St. Michaeler Vereine zum Gratulieren gekommen.
Der festliche Tag begann mit einer Messe in der Kirche. Nach dem gemeinsamen Kirchgang ging es auf den Marktplatz zum Festakt.

Festakt am Marktplatz
in Ihren Ansprachen während des Festaktes gingen Obfrau Annemarie Roßmann, ihre Stellvertreterin Burgi Löcker, Sprecher Hans Kremser und Bgm Manfred Sampl auf die bewegte 50 Jährige geschichte des Vereins ein und sparrten auch nicht mit Anekdoten. Der Stv. Obmann der Salzburger Heimatvereine, Edi Leitner und die stellvertretende Obfrau der Lungauer Volkskultur, Christine Pfeifenberger betonten die Wichtifkeit der Trachtenfrauen und ihre Verwurzelung in der Region sowie im Verband der Salzburger Heimatvereine.
Großer Dank galt allen engagierten Frauen des Vereins.

Vom Marktplatz ging es schließllich weiter in den Festsaal, in dem bis in die Nacht hinein gefeiert wurde.

Im Video:
Marsch der St. Michaeler Trachtenfrauen von der Kirche

Video Einmarsch und Festakt



Bilderserie mit Aufmarsch, Festakt und Festzug.
____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.