20.10.2014, 10:21 Uhr

Unerklärliches Fischsterben

Mehrere Bachforellen verendeten am Nachmittag des 19. Oktober im Arzenbachgraben in St. Johann. Die Suche nach einer Verunreinigungsquelle blieb bisher ergebnislos. Wasserproben und die verendeten Fische werden noch untersucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.