04.09.2014, 16:24 Uhr

Unternberger Samson fährt zum Rupertikirtag

Der Unternberger Samson mit seinen Zwergen. (Foto: Ferienregion Lungau/TVB Unternberg)
Zu Ehren des Landespatrons von Salzburg findet alljährlich der Salzburger Rupertikirtag statt. "Eine Besonderheit im heurigen Jahr ist mit Sicherheit der große Lungau Tag bei und rund um die Bühne am Salzburger Domplatz am Sonntag, den 21. September 2014 ab 11 Uhr", blickt Andrea Moser-Dengg (GF Ferienregion Lungau; SLTG) voraus. Moser Dengg erklärt: "Präsentiert wird einzigartiges Handwerk, kulinarische Spezialitäten wie Lungauer Hasenöhrl und Ächtleng, Musik, gelebtes Brauchtum und vieles mehr. Natürlich darf auch der Riese 'Samson' mit seinen Zwergerl am Lungau-Tag am Rupertikirtag nicht fehlen!"

Unternberger Samson tanzt auf!

Stattliche 5,2 Meter hoch und fast 90 Kilogramm schwer ist der Unternberger Samson, der in Begleitung seiner beiden Zwerge "Rosl" und "Toni" sowie der Trachtenmusikkapelle Unternberg zum ersten Mal die Besucherinnen und Besucher am Rupertikirtag begeistern und da und dort einen Ehrentanz vorführen wird. Der Einmarsch der Abordnung aus Unternberg ist für ca. 14:30 Uhr geplant.
"Übrigens: Die Samsone des Salzburger Lungaus sind die letzten erhaltenen Figuren einstiger großer Fronleichnamsumzüge und haben ihren Ursprung im 16. Jahrhundert", erzählt Andrea Moser-Dengg, "noch heute gelten sie als Symbol von Kraft und Stärke. Und es ist wirklich eine Besonderheit, dass ein Samson 'seinen' Salzburger Lungau verlässt, um wo anders zu tanzen!"

Lungauerisches Rahmenprogramm

Umrahmt wird der Sonntag von Auftritten verschiedenster traditionsreicher Vereine aus dem Lungau wie beispielsweise "Muata Musi", das gemischte Quartett Zederhaus, das Kogelwand Duo, Weisenbläser sowie die Russentänzer und die Alphornbläser aus Tamsweg. Durch den Sonntag führt Eduard Fuchsberger, Obmann der Lungauer Volkskultur.

Gewinnspiel: Urlaub im UNESCO Biosphärenpark

Wer ganz genau hinhört und den Salzburger Lungau am Sonntag, den 21. September 2014 beim Rupertikirtag am Domplatz besucht, hat die Möglichkeit einen Aufenthalt im UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau für zwei Personen zu gewinnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.