offline

Marlene Gappmayr

4.713
Heimatbezirk ist: Lungau
4.713 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.11.2010
Beiträge: 767 Schnappschüsse: 17 Kommentare: 273
Folgt: 183 Gefolgt von: 113
Online-Redaktion / Content-Management Bezirksblätter Salzburg
1 Bild

Diebstahl in Oberndorf

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Flachgau | vor 16 Stunden, 25 Minuten | 13 mal gelesen

OBERNDORF. Ein bislang unbekannter Täter bestahl am Salzach-Ufer einen 47-jährigen Fischer. Der Fischer hatte seine Anglertasche für kurze Zeit unbeobachtet abgestellt. Der Täter stahl ca. € 150,- Bargeld, eine Bankomat- und Kreditkarte und Führerschein sowie Zulassungsschein des Eugendorfers. Ebenso wurden wichtige medizinische Diabetiker-Utensilien wie ein Blutzuckermessgerät und ein Insulin-Pen...

1 Bild

Verkehrsunfall: Kreisverkehr übersehen

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Flachgau | vor 16 Stunden, 29 Minuten | 13 mal gelesen

Ein 43-jähriger pakistanischer Fahrzeuglenker fuhr mit seinem PKW mit erhöhter Geschwindigkeit und übersah dabei einen Kreisverkehr. Er überfuhr diesen und touchierte die dahinterliegende Straßenlaterne, fuhr über den Randstein in den Parkplatz einen Gebrauchtwagenhändlers und krachte frontal gegen einen PKW. ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über...

4 Bilder

Neues Musikum wurde in Kuchl eröffnet

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Tennengau | vor 4 Tagen | 13 mal gelesen

KUCHL. Das neue Musikum in Kuchl wurde mit Mitte September in Betrieb genommen. Nicht nur das Musikum Kuchl mit über 150 Kuchler Schüler/innen und 20 Lehrern, sondern auch der Frauen- und der Männerchor Kuchl, die Ringlsingers und der Musikunterricht der Neuen Mittelschule Kuchl haben dort ein neues Zuhause gefunden. Offiziell eröffnet wurden die neuen Räumlichkeiten am 8. Oktober mit einem Festakt mit Segnung durch Pfarrer...

2 Bilder

Hoffest beim Oberhausbauer

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | vor 4 Tagen | 36 mal gelesen

MAISHOFEN. Erstmals veranstaltete die Landjugend Maishofen gemeinsam mit der Familie Gensbichler ein Hoffest beim Oberhausbauer. Begonnen wurde um 10:30 Uhr mit einer Andacht direkt bei der Oberhauskapelle. Für die musikalische Unterhaltung sorgten "Die Sumpfpitzinga" und "Die Mayr-Buam". Anschließend wurden die Besucher/innen vom "Tauern Echo" unterhalten. Auch die kleinsten Gäste genossen den wunderbaren Tag und ließen sich...

1 Bild

PKW geriet ins Schleudern

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | vor 4 Tagen | 1017 mal gelesen

WALCHEN. Eine 18-jährige Pinzgauerin geriet aus bislang unbekannter Ursache mit ihrem PKW ins Schleudern. Der PKW schleuderte über die Gegenfahrbahn und prallte gegen eine Straßenböschung. Durch den Aufprall kam das Fahrzeug auf der Beifahrerseite seitlich zu liegen. Die 18-jährige Lenkerin und ihre 17-jährige Mitfahrerin wurden unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort und Kontrolle durch den Notarzt des...

1 Bild

Mann geriet mit Hand in Säge

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | vor 4 Tagen | 198 mal gelesen

LOFER. Ein 43-jähriger Einheimische verletzte sich beim Spitzen von Kanthölzern. Die abgesägten Keilabfälle verklemmten sich in der Tischkreissäge. Der Arbeiter geriet mit der Hand in die noch laufende Säge. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch die Arbeiter mit der Rettung zu einem Arzt in Lofer gebracht. Er wurde in weiterer Folge ins Unfallkrankenhaus Salzburg gefahren. Presseaussendung...

2 Bilder

Sommerpraxis in Südafrika

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Flachgau | vor 5 Tagen | 11 mal gelesen

HBLA Ursprung/Elixhausen Schüler absolvierten Praktikum in Südafrika auf einem riesigen Milchviehbetrieb. - SÜDAFRIKA/URSPRUNG/ELIXHAUSEN. Die Ausbildung an der HBLA Ursprung/Elixhausen sieht vor, dass die Schüler in den Sommerferien längere Praxiseinheit absolvieren. Verena Moser und Michael Dürnberger suchten sich für ihr letztes Praktikum das Land Südafrika aus und verbrachten die Sommermonate auf einem Betrieb mit 750...

1 Bild

Kuchl: Brand in einem Hotel

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Tennengau | vor 5 Tagen | 485 mal gelesen

KUCHL. Kurz nach 01:00 Uhr wurde in Kuchl die Freiwillige Feuerwehr zu einem Brand in einem Hotel gerufen. Im ersten Stock kam es zum Brand mit starker Rauchentwicklung während im ebenerdigen Saal des Hotels eine Veranstaltung mit über 200 Besuchern lief. Sechs Personen konnten rasch aus dem verrauchten Obergeschoss unter schwerem Atemschutz gerettet werden, während die anwesenden Securitymitarbeiter den Saal räumten....

Gestohlenes Auto aus Mittersill wieder gefunden

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | am 18.10.2017 | 233 mal gelesen

MITTERSILL/BRAMBERG. Ein Auto das in der Nacht auf Samstag unversperrt und mit angestecktem Schlüssel vor dem Haus seines Besitzers in Mittersill geparkt war wurde am Wochenende gestohlen. Es wurde am 17. Oktober am Dorfplatz von Bramberg entdeckt und sichergestellt. Spuren wurden gesichert, weitere Ermittlungen laufen. Das Auto wurde dem rechtmäßigen Besitzer bereits ausgefolgt.

1 Bild

Radfahrerin stürzte nach Überholmanöver

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Flachgau | am 18.10.2017 | 38 mal gelesen

LAMPRECHTSHAUSEN. Eine 54-jährige Radfahrerin kam von der Fahrbahn ab, weil sie eigenen Angaben nach, sehr knapp überholt wurde und sich erschrocken hat. Beim Sturz vom Fahrrad erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Der Lenker, der die Radfahrerin überholte und den Unfall verursacht hatte beging Fahrerflucht. Es ist bekannt, dass es ich bei dem Fahrzeug um einen...

1 Bild

Verkehrsunfall in Mühlbach am Hochkönig

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | am 18.10.2017 | 200 mal gelesen

MÜHLBACH AM HOCHKÖNIG. Ein 74-jähriger einheimischer Motorradfahrer und ein 60-jähriger Autolenker aus Braunau kollidierten als der PKW in einen Parkplatz einbiegen wollte. Der bergauf fahrende Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, erlitt beim Unfall schwere Verletzungen und musste mit dem Helikopter in das UKH nach Salzburg gebracht werden. Am PKW entstand rechts vorne schwerer Sachschaden, am Motorrad...

1 Bild

Verkehrskontrollen im Flachgau

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Flachgau | am 17.10.2017 | 13 mal gelesen

NEUMARKT AM WALLERSEE. Mit einer gemessenen Geschwindigkeit von 78km/h wurde ein 15-jähriger Mopedlenker von der Polizei angehalten. Dem Lenker wurden Führerschein und Zulassungsschein abgenommen.

1 Bild

Kaprun: Arbeitsunfall mit schwerer Verletzung

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Pinzgau | am 17.10.2017 | 1611 mal gelesen

KAPRUN. Ein 16-jähriger Maurerlehrling wurde auf einer Baustellen im Bereich des Brustkorbes zwischen einer Hebebühne und einer Mauer eingeklemmt. Seine Arbeitskollegen leisteten Erste Hilfe bis zum eintreffen des Roten Kreuzes und des Notarztes. Der schwer verletzte aus Osttirol stammende Lehrling wurde mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung ins Unfallkrankenhaus Salzburg...

Familienstreit mit Körperverletzung

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Salzburg Stadt | am 17.10.2017 | 6 mal gelesen

STADT SALZBURG. Ein 40-jähriger Angestellter trat seiner 42-jährigen Schwester mit dem Fuß in die Magengegend und verletzte sie. Ausschlaggebend war ein bereits länger andauernder Familienstreit wegen finanzieller Angelegenheiten zwischen dem Geschwisterpaar.

1 Bild

Maibaumumschneiden mit Maibaumparty

Marlene Gappmayr
Marlene Gappmayr | Lungau | am 16.10.2017 | 107 mal gelesen

Tamsweg: Marktplatz | TAMSWEG. Am Samstag, dem 21. Oktober, lädt die Samsongruppe Tamsweg ab 14 Uhr zum Maibaumumschneiden am Tamsweger Marktplatz ein. Musikalisch unterhalten wird man am Nachmittag von den Jungen Obersteirern. Der Maibaum wird am Marktplatz versteigert. Wer dann noch nicht genug hat kann den Marktplatz überqueren und  ab 20 Uhr im Gruberkeller bei der Aftershow Party mit den "Samsonmännern" weiterfeiern. Die Samsongruppe Tamsweg...