19.10.2017, 15:52 Uhr

BG Tamsweg ist Fußball-Schülerliga-Herbstmeister

Das BG Tamsweg ist Herbstmeister. (Foto: Julian Perchtold)
LUNGAU. Die Sparkasse-Schülerliga geht in ihre 43. Spielsaison. Mit vereinten Kräften der heimischen Schulen und Vereine ist es auch heuer wieder möglich eine vollwertige Meisterschaft auszurichten. Der Lungau ist übrigens der einzige Bezirk des Budneslandes Salzburg, in dem alle Schulen an der Schülerliga teilnehmen.

BG vor NSMS Tamsweg und er NMS Mariapfarr

In drei Runden wurde jeder gegen jeden die Herbstmeisterschaft beretis ausgespielt. Den Herbstmeistertitel sicherte sich das BG Tamsweg. In einem dramatischen Spiel setzten sich die Spieler von Trainer Horst Seifter denkbar knapp mit 3:2 gegen die NSMS Tamsweg mit Coach Herbert Antretter durch. Die Spiele gegen die NMS Mariapfarr unter Betreuer-Newcomer Herwig Hutegger jun. und gegen die NMMS St. Michael – gecoacht von Trainer Gerhard Kremser – konnten ebenfalls gewonnen werden. Damit für das BG ohne Punkteverlust die Tabelle an. Am zweiten Platz liegt die NSMS Tamsweg mit zwei Siegen und sechs Punkten, gefolgt von der NMS Mariapfarr mit einem Sieg und der NMMS St. Michael

Jakob Lerchner führt Torschützenliste an

In der Torschützenwertung führt ganz überlegen mit 18 Toren Jakob Lerchner vom BG Tamsweg, vor Felix Jessner (NSMS Tamsweg) mit 6 Toren.

____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.