23.11.2017, 05:00 Uhr

Judo: Team-Erfolge für Sebastian Dengg

Sebastian Dengg aus Mariapfarr kämpft für den ESV Sanjindo- Bischofshofen. (Foto: Gary Hansen)

Erfolgreicher Bundes- und Landesligaausklang für Judoka Sebastian Dengg aus Mariapfarr.

MARIAPFARR, BISCHOFSHOFEN. Der Lungauer Judoka Sebastian Dengg kämpft seit heuer in der Bundesliga-und Landesligamannschaft des ESV Sanjindo- Bischofshofen. In der letzten Bundesligabegegnung zu Hause gegen Wattens konnte der 15-Jährige Mariapfarrer seinen deutlich älteren Gegner in zwei harten Kämpfen jeweils im Golden Score (Kampfzeitverlängerung) einmal mit Ippon und einmal mit einer Wazzari-Wertung besiegen. Der Heimerfolg über Wattens bedeutete nach einer harten Saison mit vielen Ausfällen für die Bischofshofner Athleten schließlich Platz 4 in der 2. Bundesliga. Am nachfolgenden Tag durfte sich Sebastian mit der Landesligamannschaft aus Bischofshofen dann noch nach einem Sieg gegen den PSV-Salzburg über den Gesamtsieg in der Landesliga 2017 freuen.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.