11.10.2014, 07:15 Uhr

Karate: Salzburger Cup in St. Johann

ST. JOHANN. Am 27. September 2014, St. Johann im Pongau wurde in St. Johann im Pongau der zweite Salzburg Cup ausgetragen. 138 Nennungen aus 8 verschiedenen Vereinen waren bei dieser Nachwuchsmeisterschaft in den Kategorien Kata Team, Kata Einzel und Kumite Einzel in den Altersklassen U8 - U16 im Einsatz. Unsere drei Pinzgauer Karatekerinnen, Marie Galusic – Tomic Mateja und Elisa Payr, kamen mit 6 Medaillen nach Hause. Für unsere Sportler war es ein kleines Turnier, eher ein Training um Erfahrung zu sammeln und das Können weiterzuentwickeln.

Gold holten sich die Pinzgauerinnen in der Kategorie Kata Team U10 mit zwei klaren Siegen, mit 5:0. Ebenfalls holte sich die Goldene Medaille Mateja Tomic in der Kategorie Kata einzeln U10 mit 4 top Siegen. Nach einem Sieg, verliert Mateja im Finale gegen eine stärkere Gegnerin und muss sich mit dem zweiten Platz geschlagen in der Kategorie Kumite U10 geschlagen geben. Nach zwei Siegen und einer Niederlage holte Payr Elisa sich den dritten Platz in Kata einzeln U10.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.