12.07.2018, 11:37 Uhr

Pensionisten-Triathlon in St. Michael: Mit 91 Jahren noch an der Spitze

Von links: Annemarie Mandl (4.), Bez. Sportreferent Johann Meinhard, Lotte Bauer (5.), Hanni Wahlhütter (3.), die glückliche Gewinnerin Rosa Ganggl, Helga Schröcker (2.) und Bezirksvorsitzender Reinhold Wahlhütter. (Foto: PVÖ)
ST. MICHAEL (aho) Zur Überraschung aller gewann die älteste Teilnehmerin – Rosa Ganggl aus St. Margarethen – die Damenwertung beim 6. Triathlonbewerb des Pensionistenverbandes in St. Michael. Sie kam dem Mittelwert aus allen drei Bewerben (Kegeln, Minigolfen und Stockschießen) am nächsten. Platz zwei ging an Helga Schröcker, Platz drei an Johanna Wahlhütter (beide aus St. Michael).
Bei den Herren belegten ex aequo Hermann Pfeifenberger (Ramingstein) und Johann Fanninger (Unternberg) den ersten Rang, gefolgt von Alois Aigner (Mariapfarr), Heinrich Pritz (St. Michael) und dem Bezirksvorsitzenden Reinhold Wahlhütter.
„Wir sind froh, dass wir eine Lücke in der Schlechtwetterfront für unsere Veranstaltung gefunden haben, die uns die Abhaltung ermöglicht hat“, sagt der Bezirkssportreferent des PVÖ, Johann Meinhard.


____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Neuigkeiten aus deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.