29.10.2017, 18:30 Uhr

Tamsweg gewinnt gegen Eben

Tamsweg (in Schwarz) gewann auch das vorletzte Heimspiel im Herbstdurchgang.

Muhr gegen Stuhlfelden unentschieden

SC Tamsweg - UFC Eben 4:3 (0:1), Tore: Stefan Feuchter (66.), Herbert Giegerl (70.), Andreas Jäger (77.), Manuel Feuchter (80.), 150 Zuschauer. In dem ausgeglichenen Spiel kamen die Lungauer durch vier Tore innerhalb von 14 Minuten zur Führung, können aber von Glück sprechen in der Nachspielzeit nicht noch den Ausgleich kassiert zu haben. Mit einem Heimsieg gegen Mittersill im Spiel am kommenden Wochenende könnte der zweite Tabellenplatz zum Saisonabschluß im Herbst gefestigt werden.

USK Muhr - USV Stuhlfelden 2:2 (0:0), Tore: Robert Schiefer (61.), Jürgen Gruber (88.), 150 Zuschauer. Muhr geriet gegen den Tabellennachbarn zweimal in Rückstand, erreichte aber kurz vor Spielende den  Ausgleich. Zum Herbstabschluß kommt es am kommenden Samstag zum Lungauer Derby gegen Ramingstein.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.