01.09.2014, 16:13 Uhr

TRI-UNION NACHWUCHS BEI IRONKIDS ZELL AM SEE IM VORDERFELD

Der erfolgreiche Triathlonnachwuchs - Jakob Brugger, Matthias Brugger und Elias Brandstätter (v.l) (Foto: W. Aigner)
Trotz einer Wassertemperatur von nur 17 Grad Celsius nahmen 3 Kids der Tri Union Lungau am Ironkids-Bewerb teil, welcher im Rahmen des Ironman 70.3 in Zell am See stattfand. Elias Brandstätter konnte sich in einem großen Teilnehmerfeld den zweiten Platz erkämpfen und Matthias Brugger landete in seiner Altersklasse als Dritter ebenfalls am Podest. Jakob Brugger konnte den beim Schwimmen verlorenen Zeitrückstand diesmal nicht mehr aufholen, landete aber dennoch auf dem hervorragenden sechsten Platz seiner Altersklasse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.