29.10.2016, 18:41 Uhr

Zederhaus gewinnt gegen Flachau

Zederhaus (in Blau) gewinnt

St. Michael, Tamsweg und Ramingstein punktelos

SV Schwarzach - USK ST. Michael 4:1 (2:0), Tor: Dominik Stumbecker (86.), 200 Zuschauer; Für die Lungauer gab es im letzten Auswärtsspiel des Herbstdurchganges eine klare Niederlage.

Union Henndorf - SC Tamsweg 2:1 (1:0), Tor: Andreas Jäger (89.), 100 Zuschauer; Für die Tamsweger reichte es nur mehr zum Anschlußtreffer im Flachgau.

USV Zederhaus - USC Flachau 2:1 (1:0), Tore: Michael Fünfleitner (13.FE), Lukas Baier (79.), 120 Zuschauer; Die Zederhauser erreichten in der letzten Heimpartie gegen die Pongauer einen hart erkämpften aber verdienten Heimsieg. Die Heimmannnschaft verlor nämlich Daniel Zanner in Minute 37 wegen Schiedsrichterbeleidigung und Stefan Fünfleitner in Minute 70 wegen Foulspiel durch Ausschluß. Trotz der personellen Schwächung blieben die Lungauer spielbestimmend und konnten mit neun Spielern noch den entscheidenden Siegestreffer erzielen und schoben sich damit vor Ramingstein auf den fünften Tabellenplatz.

USK Rauris - USC Ramingstein 3:1 (1:1), Tor: Herwig Hutegger (31.), 100 Zuschauer; Die Toschtruppe ging zwar in Führung konnte diese aber nicht verteidigen und mußte drei Gegentreffer einstecken. Ramingstein liegt damit vor dem letzten Heimspiel punktegleich mit Zederhaus auf dem sechsten Tabellenplatz.

Winterpause in der 2. Klasse Süd
Am Nationalfeiertag beendeten die Fußballmannschaften der 2. Klasse Süd ihren Herbstdurchgang. Erfreulicherweise gelang dieses mal mit dem USK Muhr einem Lungauer Team die Erreichung des Herbstmeistertitels. Die besten Wünsche zudem Erfolg auch von mir.
Die beiden anderen Lungauermannschaften Mariapfarr und Mauterndorf erreichten punktegleich die Tabellenplätze fünf und sechs.
Nach der verdienten Winterpause darf man sicher mit einer spannenden Frühjahrsmeisterschaft rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.