01.10.2017, 20:50 Uhr

Zederhaus gewinnt gegen Hollersbach

Daniel Pfeifenberger (in Blau) erzielte in den beiden Heimspielen fünf der erzielten sechs Tore.

St. Michael verliert klar in Anthering

SV Anthering - USK St. Michael 8:0 (2:0), 200 Zuschauer. Die Lungauer verlieren Patrick Berger durch Ausschluß in der 20. Minute und schlittern mit zehn Mann in ein Debakel.

USV Zederhaus - USV Hollersbach 2:1 (1:1), Tore: Daniel Pfeifenberger (22., 80.), 69 Zuschauer. Zederhaus tat sich gegen die stark kämpfenden Pinzgauer schwerer als erwartet, konnte aber die Feldüberlegenheit  schließlich Dank zweier Pfeifenberger Tore zum verdienten vollen Punktegewinn nützen. Die Lungauer liegen punktegleich mit dem Tabellenführer auf dem zweiten Tabellenplatz.

Die Spiele von Ramingstein und Zederhaus bzw Spiele von Samstag

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.