28.09.2017, 15:47 Uhr

Franz Huber folgt Roland Kindl als TVB-Obmann in Obertauern

TVB-Direktor Mario Siedler, Roland Kindl und sein Nachfolger als Obmann, Franz Huber. (Foto: Tourismusverband Obertauern)
OBERTAUERN. Gestern, am Mittwoch, dem 27. September, fanden in Obertauern im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Tourismusverbandes Neuwahlen statt. Der Ausschuss wählte einstimmig Hotelier- und Liftbetreiber Franz Huber zum Obmann für die kommenden fünf Jahre. Der 31-Jährige folgt damit Roland Kindl, der nach 15 Jahren im Amt nicht mehr kandidiert hatte, da er sich seiner Tätigkeit im eigenen Hotel widmen möchte.

Generationenwechsel

Mit der Wahl von Huber werde nun auch dem Wunsch der Bevölkerung Obertauerns Rechnung getragen, der nächsten Generation die Chance zu geben maßgeblich an der Weiterentwicklung des Ortes beizutragen – so heißt es von Seiten des Tourismusbüros Obertauern.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.