17.01.2018, 01:30 Uhr

Junge Wirtschaft unterstützt die Salzburger Kinderkrebshilfe mit EUR 3.000

Gemeinsam mit den Spenden der JW Vorstandsmitglieder und der Raika konnten insgesamt EUR 3.000 gesammelt werden. (Foto: Raika Tamsweg)

Am Glühweinstand der Jungen Wirtschaft Lungau im Tamsweger Schloßpark konnten EUR 1.900,-- für die Kinderkrebshilfe gesammelt werden.

Ganz im Zeichen der Kinderkrebshilfe stand am letzten Adventwochenende 2017 der Glühweinstand der Jungen Wirtschaft Lungau im Schloßpark inTamsweg. Neben Glühwein, Punsch und Leberkäse, gab es auch kleine Weihnachtsgeschenke, die gegen eine freiwillige Spende erworben werden konnten. So wurden an zwei Tagen EUR 1.900 für den guten Zweck gesammelt. Ermöglicht wurde das auch durch die Sponsoren Fleischerei Schader, Getränkemarkt Lungau, USC Mauterndorf, der Jungen Wirtschaft Salzburg und der Wirtschaftskammer Salzburg.
Die Raiffeisenbank Tamsweg gab noch EUR 500 dazu. Gemeinsam mit den Spenden der JW Vorstandsmitglieder, konnten insgesamt beachtliche EUR 3.000 gesammelt werden, die zur Gänze an die Kinderkrebshilfe Salzburg übergeben wurden.
Die Junge Wirtschaft ist allen JW Mitgliedern für das abgelaufene Jahr und allen Besuchern des Glühweinstandls und der JW Veranstaltungen dankbar.

Am Bild die Mario Seitlinger (JW), Georg Eberharth (Raika ), Ulrich Wieland, Wolfgang Lakcner und Thomas Dorfer (JW)
____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.