09.11.2016, 12:04 Uhr

Obertauern: In einer Woche geht's los mit dem Pistenspaß!

Ein aktuelles Bild aus Obertauern. (Foto: Christian Schartner)

Der Wintersportort Obertauern startet am nächsten Mittwoch, dem 16. November, in die Wintersaison 2016/17.

OBERTAUERN. Der Wintersportort Obertauern startet nächste Woche den Liftbetrieb. Schon am Mittwoch (16. November) und Donnerstag (17. November) wird es einen Teilbetrieb mit mindestens zwölf Liftanlagen geben. An diesen beiden Tagen lockt Obertauern mit ermäßigten Tageskartenpreisen. Darüber informiert der örtliche Tourismusverband.

"Kleine Tauernrunde" ab dem 18. November

Ab Freitag, dem 18. November, soll dann auch die "kleine Tauernrunde" geöffnet werden, womit ein großer Teil der Liftanlagen bereits in Betrieb sein wird.

Skiopening-Gig mit "Glasperlenspiel"

Der Winter steht in Obertauern, das sich die Gemeinden Tweng im Lungau und Untertauern im Pongau teilen, in den Startlöchern: auch die Vorbereitungen für das große Skiopening-Konzert am Samstag, dem 3. Dezember, laufen bereits auf Hochtouren. Heuer wird die deutsche Elektropop-Band "Glasperlenspiel" auf der Open Air Bühne auf der Passhöhe performen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.