16.10.2014, 18:04 Uhr

Werbetrommel rühren für den Lungau in Wien

Die Vielfalt des Lungaus präsentierten die Lungauer Abordnungen. Im Bild: TMK Ramingstein, hinten der Samson aus St. Andrä. (Foto: TVB Ramingstein)
RAMINGSTEIN/ST. ANDRÄ. Am 5. Oktober nahmen der Tourismusverband Ramingstein mit der TMK Ramingstein sowie der Tourismusverband St.Andrä mit dem Samson an der „Wiener Wiesn“ am Salzburger Bundesländertag teil. Zur Eröffnung marschierte die Trachtenmusikkapelle Ramingstein mit dem Samson von St. Andrä ein. Die TVB präsentierten die Ferienregion Lungau mit regionalen Spezialitäten. Besonderer Anziehungspunkt für den Lungau waren die Produkte vom Zirbenbaum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.