08.11.2016, 16:30 Uhr

Wirtschaftsgespräch zum Thema "Globale Märkte, lokale Chancen im Lungau"

Peter Schitter (Bergbahnen Lungau), Norbert Ferner (Impex Leiterplatten), Peter Brezinschek (globaler Leiter von Raiffeisen Research der RBI-Gruppe), Josef Bogensperger (Katschbergbahnen), Anna Ramsbacher (Hypo-Regionaldirektorin für den Lungau), Gerhard Aichhorn (Samson Druck), Albert Moser (Eggerwirt) und Helmut Praniess (Generaldirektor Hypo Salzburg). (Foto: Hypo Salzburg)
ST. MICHAEL. "Globale Märkte, lokale Chancen im Lungau" war das Thema eines Wirtschaftsgesprächs im Eggerwirt in St. Michael im Lungau, zu welchem die Hypo-Regionaldirektorin, Anna Ramsbacher, Wirtschaftstreibende aus dem Lungau, vor kurzem eingeladen hatte. Unternehmer, Wirtschaftstreuhänder und Rechtsanwälte aus der Region tauschten sich mit der Gastgeberin, Ramsbacher, Hypo-Generaldirektor Helmut Praniess sowie Hypo-Vorstandsmitglied Otto-Ernst Menschl über die Markt- und Wirtschaftslage aus. Als Impulsgeber sprach Peter Brezinschek, globaler Leiter von Raiffeisen Research der RBI-Gruppe, zum Thema „Langfristiger Zinspfad und die Auswirkungen auf die Finanzmärkte“ und warum diese Geldpolitik Erträge und Risiko aus dem Einklang bringt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.