Karla Hinterberger & Harald Pesata lesen Geschichten von Ernst Hinterberger

www.pesata.at
3Bilder

Freitag, 11. April 2013
Beginn: 19:30 Uhr
Bücherei Margareten
Pannaschgasse 6
1050 Wien

Karla Hinterberger, Frau des am 14. Mai 2012 verstorbenen Autors Ernst Hinterberger (Ein echter Wiener geht nicht unter, Kaisermühlen Blues, Trautmann), liest am 11. April 2013 in der Bücherei Margareten, Pannaschgasse 6, 1050 Wien aus seinen Werken. Die Einladung zu dieser ersten größeren Lesung Karla Hinterbergers erfolgte durch die Szene Margareten. Zuvor hatte sie bereits vergangenen November einen Gastauftritt bei der Präsentation der Anthologie 5er-Edition – Literatur aus Margareten (Verlagshaus Hernals), der sie drei unveröffentlichte Geschichten ihres Mannes zur Verfügung gestellt hat. Karla Hinterberger steht an diesem Abend der Wiener Mundartautor Harald Pesata zur Seite, der mit ihr gemeinsam aus den Werken Ernst Hinterbergers lesen wird. Beginn der Lesung ist 19:30 Uhr bei freiem Eintritt.

Wann: 11.04.2013 19:30:00 Wo: Bücherei Margareten, Pannaschgasse 6, 1050 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Harald Pesata aus Margareten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.