SPÖ Margareten
Iris Lagler wird neue Klubvorsitzende

Iris Lagler startet in Margareten neu durch.
2Bilder
  • Iris Lagler startet in Margareten neu durch.
  • Foto: Markus Sibrawa
  • hochgeladen von Sophie Alena

Die SPÖ Margareten hat eine neue Führung: Iris Lagler wurde zur neuen Klubvorsitzenden gewählt.

MARGARETEN. Damit folgt Lagler, die schon seit 2015 Klubobmann-Stellvertreterin ist, Walter Fandl nach.

Margareten ist für Lagler „ein bunter, pulsierender Bezirk, der die Vielfalt Wiens perfekt abbildet“. Eine gleichberechtigte Gesellschaft, die Lösungen von Problemen mit Respekt und auf Augenhöhe bietet, liegen der Mutter zweier Söhne besonders am Herzen. Auch bei dem U-Bahn-Ausbau und den aktuellen Infrastrukturprojekten will Lagler den Menschen im Bezirk unterstützend zur Seite stehen. 

Christian Seidl ist Stellvertreter

Bei der Klubsitzung wurde mit Christian Seidl auch ein neuer Stellvertreter von Lagler gewählt, er ist in den Margaretner Gemeindebauten als "der Rote, der ständig unterwegs ist und vor Ort hilft", bestens bekannt.

Iris Lagler startet in Margareten neu durch.
Iris Lagler startet in Margareten neu durch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen