31.10.2016, 12:14 Uhr

Ausstellungseröffnung "Dora Müller - eine Brünner Deutsche. Der Weg zum tschechisch-deutschen Verständnis" im FZHM

Wann? 07.11.2016

Wo? Forschungszentrum für historische Minderheiten, Kohlgasse 27-29, 1050 Wien AT
Wien: Forschungszentrum für historische Minderheiten | Ausstellungseröffnung "Dora Müller - eine Brünner Deutsche. Der Weg zum tschechisch-deutschen Verständnis" im Forschungszentrum für historische Minderheiten (1050, Kohlgasse 27-29) am 7. November 2016 um 18.30 Uhr.

Eröffnung der vom Mährischen Landesmuseum gestalteten Ausstellung zur Dora Müller (1920-2009), die sich zeitlebens um ein gutes Zusammenleben zwischen der deutsch- und tschechisch-sprachigen Bevölkerung bemühte – insbesondere im gemeinsamen Widerstand gegen das NS-Regime. Dkf. Ferdinand Lacina hält die Eröffnungsrede
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.