25.10.2017, 10:43 Uhr

Ihre Gesunde Idee für Margareten

Urbanes Garteln fördert die Gesundheit. (Foto: Christian Schmidgunst)

Vorschläge für Initiativen, die die Gesundheit im Bezirk fördern, können am 16. November in ein Workshop eingebracht werden.

MARGARETEN. Unter dem Motto „Ihre Gesunde Idee für den Bezirk!“ unterstützt die Wiener Gesundheitsförderung Initiativen, die zu einem gesünderen Grätzel beitragen. Auch in Margareten werden Ideen gesammelt und zwar im Rahmen eines kostenlosen Workshops am Donnerstag, den 16. November, im Polycollege Margareten. Von 18 bis 19.30 Uhr werden nicht nur Vorschläge, wie man Margareten mit einer Initiative gesünder machen könnte, diskutiert, sondern auch Informationen über den Ablauf eines solchen Projekts ausgetauscht. Aktivitäten, die einen Beitrag für eine gesündere Lebensweise im Bezirk leisten, werden finanziell mit bis zu 300 Euro unterstützt.

Wer am Ideenworkshop „Ihre gesunde Idee!“ mitmachen möchte: Eine Anmeldung für den Kurs mit der Nummer 17ha211 unter 01/89174 105 000 oder per E-Mail an polycollege@vhs.at ist notwendig. Die Veranstaltung findet in der Stöbergasse 11-15, 1050 Wien statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.