Sandwirtgasse
Grüne Oase zum Nachbarschaftsaustausch

Dieses Parklet steht vor der Sandwirtgasse 8 und darf noch bis Ende September genutzt werden.
  • Dieses Parklet steht vor der Sandwirtgasse 8 und darf noch bis Ende September genutzt werden.
  • Foto: BV6
  • hochgeladen von Larissa Reisenbauer

Gemeinsam das Grätzel beleben - so das Motto von Stefan Mandl, der mit seinen Nachbarn und einigen Sponsoren ein grünes Parklet in der Sandwirtgasse aufstellte.

MARIAHILF. Der Mariahilfer Stefan Mandl initiierte mit kräftiger Unterstützung seiner Nachbarn in der Sandwirtgasse 8 ein zehn Meter langes Parklet aus Fichtenholz.

Noch bis Ende September sind Anrainer dazu eingeladen dort gemeinsam Kaffee zu trinken, miteinander zu plaudern oder sich näher kennenzulernen. Nach den Sommerferien sind auch regelmäßige Treffen geplant. Angedacht ist etwa gemeinsames Frühstücken. Dazu werden die Termine ab September auf der Facebook-Seite „grätzeltreff“ zu finden sein.

Finanziell wurde das Projekt durch die Grätzeloase unterstützt und die Gärtnerei Starkl lieh den Organisatoren eine drei Meter hohe Schirm-Plantane. An den Seiten des Stadtmöbels zur Fahrbahn hin integriert Stefan Mandl weitere Pflanzgefäße. „Die bunten Stauden und Blumen sind ein optischer Aufputz für die Sandwirtgasse“, freut sich Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) über die grüne Oase mitten im sechsten Bezirk.

Was ist ein Parklet

Es handelt sich dabei um begrünte Aufenthaltsräume, die den Gehsteig in die Parkspur erweitern. Parklets sind Ausdruck eines urbanen Lebensgefühls und schaffen Lebensqualität für alle. In ganz Wien gibt es mittlerweile rund 40 Stück.

Sponsoring

Das Aktionsprogramm Grätzloase ist eine Initiative der Stadt Wien und unterstützt alle Bewohner, die den öffentlichen Raum mit kreativen Aktionen gestalten und vielfältig nutzen möchten. Eine Jury wählt die besten Aktionen aus, für die es bis zu 4.000 Euro zur Umsetzung gibt. Näheres auf www.graetzloase.at

Autor:

Larissa Reisenbauer aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.