Altösterreichische Tradition am Wiener Naschmarkt.

7Bilder

Ein kleines Geschäft in der Nähe des Wiener Naschmarktes hält eine altösterreichische Tradition am Leben: „Karlsbader Oblaten“.

Die Geschichte dieser zarten und schmackhaften Oblaten ist mehr als 200 Jahre alt. Die Rezeptur von einem Niederösterreichischen Bäcker in der damaligen k. u. k. Monarchie entwickelt. Berühmt wurde das Knabbergebäck durch die kleine, nicht protokollierte Einzelfirma O. Sacher, Original Karlsbader Oblaten, die 1912 in Wien gegründet wurde. Vorher war sie in Karlsbad, dem heutigen Karlovy Vary in Tschechien etabliert, dem Kurort der damaligen „High Society“ der k. u. k. Monarchie. Rasch wurden die Spezialprodukte bei den sehr anspruchsvollen Kurgästen ein großer Erfolg.

So nahm der Sohn des Firmengründers Otto Sacher 1912 in einer kleinen Bäckerei beim Naschmarkt die Produktikon auf, natürlich streng nach dem Karlsbader Erfolgsrezept und der kompromisslosen Qualitätssicherung.

Das heutige Lokal vis á vis des Wiener Naschmarktes auf der Rechten Wienzeile 25-27, 1040 Wien, ist nach wie vor noch die Anlaufstelle für zahlreiche Feinschmecker.

Bei der Produktion wird das Qualitätsprinzip wie seit eh und je hoch gehalten: Die originale, fein abgestimmte Rezeptur und die Verwendung ausgesuchter Zutaten. Die festen Teigstückchen – damit´s nicht bröselt – werden in den nun schon historischen Maschinen, händisch mit Traditionsbewusstsein, Liebe und Sorgfalt gebacken.

Angeboten werden heute mehrere Produktlinien. Oblaten einzeln, weiters gefüllt mit Zucker und fein geriebener Schokolade oder mit Haselnüssen in Päckchen. Oblatentörtchen gefüllt und überzogen mit zarter Schokoglasur in kleinen Geschenkkarton verpakt. Feines zartes Käsegebäck aus mehreren Sorten Käse, Mehl, Kümmel bzw. Rosmarien oder anderen Zutaten.

Bei Ihrem nächsten Einkauf am Naschmarkt sollten Sie unbedingt einen Abstecher zu einer altösterreichischer Tradition machen.

Nach einer Kostprobe werden auch Sie, auf den Geschmack kommen.

http://karlsbader-oblaten.at

Wo: Karlsbader, Rechte Wienzeile 25-27, 1040 Wien auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen