Lyla
Der Weg in ein besseres Leben

Birgit Bauer in ihrer Praxis.
2Bilder
  • Birgit Bauer in ihrer Praxis.
  • Foto: Unger
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

Psychologisches Coaching ist im Vormarsch. Birgit Bauer zeigt damit Wege in ein neues Leben.

MARIAHILF. Die Liste ihrer Ausbildungen ist lang und kann sich sehen lassen. Frei nach dem Motto "lebenslanges Lernen beflügelt den Geist" ist Birgit Bauer eines der Helferlein, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ihre Mitmenschen in so manch schwieriger Lebenssituation zu begleiten und zu unterstützen.

Um ihre eigene Einstellung zum Leben in ihr Unternehmen einfließen zu lassen, hat sie ihre Firma "Live your life academy", kurz "Lyla" genannt.

Das Leben als Lehrer

In Eisenstadt geboren, verschlug es sie nach ihrem Pflichtschulabschluss schon bald in die Bundeshauptstadt, wo sie begann, Psychologie zu studieren. Danach folgte ein Abschluss an der Pädagogischen Hochschule. Von da an unterrichtete sie, förderte Hochtalentierte, coachte und diente gleichzeitig als Mediatorin. "Es war eine sehr lehrreiche und auch spannende Zeit, doch der Drang, sich um jedes Individuum zu kümmern, zeichnete sich immer mehr ab, je länger ich im Schulbetrieb tätig war", erklärt Bauer.

Schon immer hatte sie den Wunsch, sich auf mehreren Bildungsebenen zu bewegen, "ein bisschen von allem", wie sie es formuliert.

Auf die Frage, welche Bildungswege sie durchlaufen hat, lächelt die 45-Jährige und bemerkt mit einem Achselzucken, dass sie das Leben als die profundeste Ausbildung sieht, "denn nur wer sich mit offenen Augen durchs Leben bewegt, wird durch Erfahrung und Individualität belohnt", erklärt Bauer ihre Philosophie.

Ihre Hilfe basiert auf unterschiedlichen Erfahrungen, die sie im Laufe der Jahre sammeln konnte. Kinesiologie, Akupressur und Reiki sind nur einige der von ihr angewendeten Methoden. Kinder, Schüler, Führungskräfte aber auch Paare nehmen ihre Begleitung in Anspruch. "Frauen sind eher die treibenden Kräfte, wenn es um Beziehungsprobleme geht", gibt sie zu verstehen.

Blick aus anderer Perspektive

Da sie der Meinung ist, dass viele Krisen, sowohl auf mentaler als auch auf physischer Ebene, einer Aufarbeitung bedürfen, klärt sie die Lebensumstände des Einzelnen, sucht Ansatzpunkte – um schlussendlich zum Problem vorzudringen.

Oftmals präsentiert sich dann eine völlig neue Sicht der Dinge, die ihren Klienten eine komplett andere Herangehensweise zu ihren Komplikationen aufzeigt. Ihre Hilfestellung bezieht sich auf Menschen, die ein strukturiertes Leben führen, aber einen kleinen Schub benötigen, um dorthin zu kommen, wo sie eigentlich hin wollen. Auch für Menschen, die sich in einer Art Schleife befinden und deshalb das Wesentliche außer Acht lassen, hält Bauer einige Denkanstöße bereit. Sie möchte Menschen helfen, wieder selbstbestimmt ihr Leben in die Hand zu nehmen.

In der Praxis in der Gumpendorfer Straße 22 kann man praktiziertes PCC (psychologisches Coaching und Consulting) kennenlernen und Blockaden lösen.

Birgit Bauer in ihrer Praxis.
Autor:

Wolfgang Unger aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.