SC Mariahilf Jubiläum
Fußballverein trifft auf die Kicker-Damen des Vatikan

Die Damen des FC Mariahilfs freuen sich am 22. Juni auf die Frauenmannschaft des Vatikans.
2Bilder
  • Die Damen des FC Mariahilfs freuen sich am 22. Juni auf die Frauenmannschaft des Vatikans.
  • Foto: FC Mariahilf
  • hochgeladen von Larissa Reisenbauer

Damenfußball-Mannschaft des Vatikan kommt nach Simmering und besucht den FC Mariahilf.

20 Jahre ist es mittlerweile her, dass Langzeit-Gastronom Ernst Lackner vom Café Gschamster Diener in Mariahilf sich dem Fußball verschrieben und den FC Mariahilf gegründet hat.

Gefeiert wird dieses Jubiläum am Samstag, 22. Juni, ab 9.30 Uhr mit einem großen Fußballfest. Besonderes Highlight des Events: Die Damenmannschaft des Vatikans tritt gegen das Frauenteam aus Mariahilf an.

Start als "Beisl-Verein"

Ausschlaggebend für die Gründung des Vereins war eine längere gesundheitliche Beeinträchtigung (Näheres wollte er nicht angeben), die Lackner dazu veranlasste, sein bisheriges Leben Revue passieren zu lassen.
Glücklich verheiratet, zwei Kinder, ein eigenes Unternehmen und die neu erlangte Gesundheit – mehr konnte er sich vom Leben nicht wünschen. Daher beschloss er, der Welt etwas zurückgeben zu wollen. "Sport verbindet und Fußball ist in Österreich ein Nationalsport – daher die Idee zur Gründung eines eigenen Clubs", so Ernst Lackner. Ein Jahr benötigte der Gastronom mit Unterstützung einiger Mitstreiter, um den FC Mariahilf als ordentlichen Verein zu melden.

Danach ging jedoch alles sehr schnell. Die vorläufige Kampfmannschaft wurde mit Stammgästen seines Café-Restaurants besetzt, daher auch der Name FC Mariahilf. Eine eigene Nachwuchsmannschaft konnte aufgestellt werden und auf der Schmelz wurde der Trainingsbereich eingerichtet. 20 Jahre später spielt der Verein in Simmering in der Leberstraße 84 und verzeichnet 14 Mannschaften, darunter zehn Nachwuchsmannschaften, zwei Kampfmannschaften, ein Reserve- und ein Seniorenteam und hat sich damit zu einem festen Bestandteil der Wiener Fußballlandschaft entwickelt.

Einzigartigkeit des FC Mariahilf

Zwei Besonderheiten zeichnen den Verein bis heute aus. Zum einen wird die Kampfmannschaften ausschließlich mit eigenen Nachwuchsspielern besetzt – dies bedeutet auch, dass kein einziger Spieler gekauft wird – und zum anderen wurde der FC Mariahilf von den Sportstars als Verein mit dem größten sozialen Engagement ausgezeichnet. Denn seit 2003 wird jährlich ein Benefizturnier für die Gruft abgehalten und seit 2017 ein Frauenbenefizturnier für Piramidos veranstaltet.

Diese Leistungen werden nicht nur von den Fans geschätzt. Als der Damentrainer und Kassier des Vereins Alfred Dohr für das Jubiläumsfest am 22. Juni bei der Damenmannschaft des Vatikans um ein Freundschaftsturnier anfragte, wurden diese Hintergrundinfos bei Bischof Christoph Schönborn abgefragt. Erst als dieser die Ehrenhaftigkeit des FC Mariahilf bestätigte, wurde vom Vatikan die Zusage erteilt.

Nun ist auch das Programm des Festes fix: Gestartet wird in der Leberstraße 84 in Simmering um 9.30 Uhr mit dem Empfang und danach findet um 10 Uhr die Festmesse statt. Um 12.30 Uhr beginnt dann das Frauenmatch FC Mariahilf gegen das Damenteam des Vatikans.

Anschließend wird zu einem gemeinsame Festausklang mit musikalischer Begleitung von Bertl Blue und Peter Diamond geladen.

Die Damen des FC Mariahilfs freuen sich am 22. Juni auf die Frauenmannschaft des Vatikans.
Ernst Lackner hat den Verein vor 20 Jahren gegründet. Er freut sich auf das Jubiläumsfest am 22. Juni.
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Secession, 2018Secession, 2018Secession, 2018
6

Mit der bz 1+1 gratis in die Secession

Die Secession ist ein Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst, das in der Geschichte der Moderne einzigartig ist. Das Gebäude wurde 1898 nach Plänen Joseph Maria Olbrichs errichtet und gilt heute als wichtigstes Beispiel der österreichischen Jugendstilarchitektur. Neben wechselnden Ausstellungen internationaler Gegenwartskunst wird der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt permanent präsentiert. 1+1 Aktion für LeserInnen der BezirkszeitungBesucherInnen, die mit einer bz-Ausgabe in der Hand oder...

1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
Secession, 2018
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen