Hema-Filiale sperrt auf: Niederländisch einkaufen im Slama-Haus

Das Slama-Haus in der Mariahilfer Straße 71 zu Beginn des Jahres. Damals prankte noch der Slama-Schriftzug auf dem Gebäude, der die Einkaufsstraße über Jahrzehnte hinweg prägte.
  • Das Slama-Haus in der Mariahilfer Straße 71 zu Beginn des Jahres. Damals prankte noch der Slama-Schriftzug auf dem Gebäude, der die Einkaufsstraße über Jahrzehnte hinweg prägte.
  • Foto: Mariahilfer Straße 71
  • hochgeladen von Maria-Theresia Klenner

MARIAHILF. Die Aufregung um das Slama-Haus in der Mariahilfer Straße 71 nimmt kein Ende. Nach jahrelangem Leerstand eröffnete die Sportkette Nike vergangene Woche eine Filiale, bei deren Eröffnungskonzert eine Massenpanik ausbrach.

Nun gab die niederländische Kaufhauskette "Hema" bekannt, im Frühjahr 2018 ihre erste Filiale in Österreich in dem Gebäude an der Ecke Kollergerngasse/Mariahilfer Straße zu eröffnen. Damit fasst der Konzern, der bereits in sieben Ländern mit insgesamt 700 Filialen vertreten ist, auch in Österreich Fuß.

Breites Sortiment mit eigenem Stil

Die Hema-Ware zeichnet sich durch farbenfrohes Design aus und reicht von Haushaltsartikeln und Geschirr über Kleidung und Handtüchern bis zu Schönheitsprodukten und witzigen Accessoires. Ein eigenes Restaurant soll - wie bei Ikea - das Einkaufserlebnis abrunden. Was genau für die gemieteten 911 Quadratmeter in Wien geplant ist, wurde noch nicht bekannt gegeben. Fix ist hingegen, dass der Konzern plant, im kommenden Jahr neben zwei Wiener Filialen weitere 33 international zu eröffnen. 

Wer sich auf den künftigen Einkaufsbummel auf der Mariahilfer Straße vorbereiten möchte, kann sich hier bereits ein Bild von den Produkten machen. Bleibt nur noch die Frage offen, wie lange sich die Bezeichnung Slama-Haus noch im Wiener Wortschatz hält.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen