Mittelgasse: Volksschul-Zubau startet einen Monat verzögert

Planänderung: Der auf diesem Rendering ersichtliche Ballsportkäfig soll nun nicht gebaut werden.
  • Planänderung: Der auf diesem Rendering ersichtliche Ballsportkäfig soll nun nicht gebaut werden.
  • Foto: BV6
  • hochgeladen von Andrea Peetz

MARIAHILF. Nach viel Hin und Her ist es endlich soweit: Der Zubau der Volksschule Mittelgasse läuft. Wieso erst jetzt – mit vier Wochen Verzögerung – gestartet wird und was genau verändert wird – wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Was wird überhaupt gebaut?
Die Volksschule wird um neun neue Klassenräume, einen technischen Werkraum, eine Bibliothek und einen Turnsaal mit Nebenräumen erweitert. Zudem werden eine Ausgabeküche samt Speisesaal, Freizeitklassen, die bei Bedarf zu einer Verwaltung inklusive Direktion und Büro der Freizeitleitung umfunktioniert werden können sowie Sanitär- und Garderobenbereiche errichtet.

Wieso startet die Baustelle erst jetzt?
Einspruch gab es von Seiten einer Anrainerin bezüglich des neuen Zubaus. "Wir haben den ganzen Juli an Bauzeit verloren", so Bezirkschef Markus Rumelhart. Der Einwand bedeutete vier Wochen Stehzeit für die Baufirma – und zusätzliche Kosten von 100.000 Euro für das Projekt.

Was hat der angrenzende Kindergarten damit zu tun?
Nach den Bauarbeiten muss der Schulgarten erneuert werden. Vom angrenzenden Kindergarten werden die Flächen mitbenutzt – einige Eltern befürchteten, dass durch den Zubau wertvolles Grün verloren geht. Diese Bedenken wurden allerdings in Vorgesprächen bereits aus dem Weg geräumt.

Was war das Ergebnis?
Die Grundpfeiler des umfangreichen Bau-Projekts blieben gleich, lediglich auf den Ballkäfig der Volksschule wurde verzichtet. Stattdessen kommt jetzt ein grün eingefärbter Mehrzwecksportplatz hin. Zusätzlich eingeplant wurden weiters unter anderem drei Bäume am Gehsteig, ein Naschgarten mit Ribisel, Erdbeeren und zwei Obstbäumen sowie neue Spielgeräte und Sitzbänke im Schulgarten. Plus: Der derzeit noch asphaltierte Bereich wird zur Wiese mit Schotter und Trinkbrunnen.

Startet die Einschreibung fürs nächste Schuljahr planmäßig?
Vollständig aufgeholt werden kann der Bau-Zeitverlust bis zum Beginn des Schuljahres 2019/2020 laut Bezirk vermutlich nicht. Die Schuleinschreibungen können aber plangemäß erfolgen. Mit Beginn des neuen Schuljahrs werden gemeinsam mit dem Stadtschulrat organisatorische #+Maßnahmen – etwa Teilnutzungen – für einen „Ausgleich“ ausgearbeitet.

Wird jetzt auch am Wochenende gehackelt?
"Ab jetzt muss sukzessive am Projekt gearbeitet werden, damit die Fertigstellung ohne weitere Verzögerungen erfolgt", so Rumelhart. Ob dabei auch Samstag und Sonntag gearbeitet werden muss, ist derweil noch nicht fix.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Sennheiser CX 400 Bluetooth Kopfhörer im Wert von 199€ gewinnen!
1 3 3

Newsletter abonnieren und gewinnen
Sennheiser CX 400 True Wireless Bluetooth Kopfhörer im Wert von 169€ gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 7.12.2020, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Sennheiser CX 400 Bluetooth True Wireless...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen