Wiedner Ensemble zeigt »Helden« von George Bernard Shaw

Das Probenfoto zeigt eine Szene aus dem Stück »Helden« von George Bernard Shaw.
  • Das Probenfoto zeigt eine Szene aus dem Stück »Helden« von George Bernard Shaw.
  • Foto: www.wiedner-ensemble.at
  • hochgeladen von Andreas Huber

Seit 2009 präsentiert die Theatergruppe am Wiedner Gymnasium Jahr für Jahr eine Theaterproduktion. In der Vergangenheit standen Klassiker von Friedrich Schiller, Tennessee Williams und anderen auf dem Spielplan. Diesmal ist der Festsaal der Schule Schauplatz für das Stück »Helden« von George Bernard Shaw. Die Vorstellungen finden zwischen 9. und 12. April 2013 statt. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr.

Das Stück des irisch-englischen Dramatikers Shaw spielt während des serbisch-bulgarischen Kriegs 1885. Bluntschli, ein Schweizer Berufssoldat in der serbischen Armee, flüchtet sich während der Nacht ins Zimmer von Raina. Sie ist die Tochter einer vornehmen bulgarischen Familie. Raina hilft dem Flüchtling. So beginnt eine ungewollte Verwechslungsgeschichte, die nicht nur Rainas Vorstellungen vom Heldentum in Frage stellen wird...

Zeit:
Dienstag, 9. April 2013, bis Freitag, 12. April 2013, jeweils 19.30 Uhr

Kartenreservierungen:
Tel.: +43 (0)664 73 46 31 92
karten@wiedner-ensemble.at

Info:
http://www.wiedner-ensemble.at

Wann: 09.04.2013 19:30:00 bis 12.04.2013, 19:30:00 Wo: Festsaal des Wiedner Gymnasiums , Wiedner Gürtel 68, 1040 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Andreas Huber aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.