06.09.2016, 14:46 Uhr

Theaterstück: 400 Jahre Shakespeare – Shake Shakespeare

Wann? 06.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Kunsthalle Wien Karlsplatz, Treitlstraße 2, 1040 Wien AT
Shake Shakespeare © Wiener Vorstadttheater, Foto: Igor Ripak
Wien: Kunsthalle Wien Karlsplatz | Darstellerinnen und Darsteller des Wiener Vorstadttheaters interpretieren fünf Auszüge aus den bekanntesten Werken von William Shakespeare: Was ihr wollt, Maß für Maß, Viel Lärm um nichts, Wie es euch gefällt und Der Widerspenstigen Zähmung. Die Handlungen dieser Komödien sind aktueller denn je: Schiffsunglücke, der Kampf gegen die Todesstrafe, Amtsmissbrauch regierender Autoritäten und das Schicksal von Kämpfern aus Kriegs- und Krisengebieten. Das Wiener Vorstadttheater – integratives theater österreich bietet Menschen, die üblicherweise vom professionellen Kulturbetrieb ausgeschlossen sind, eine Plattform, um sich künstlerisch/darstellerisch zu artikulieren. Alle Projekte werden mit und für sogenannte soziale Randgruppen erarbeitet. Theatergeschichtlich steht das Wiener Vorstadttheater in der Tradition der Wiener Hinterhofbühnen, die immer schon ein multikulturelles Kulturangebot für die sozial schwachen Bevölkerungsschichten anboten.

Schauspieler/innen: Agrin Bektaş, Asmen Bektaş, Recep Bektaş, David Jarju, Mülkiye Kapan, Sirma Kapan, Esra Karakaş, Mladen Savić, Ronya Sel, Dilara Yılmaz, Pelge Yılmaz

Collage von: Margaretha Neufeld
Regie: Manfred Michalke
Choreographie: Petra Rotar
Ausstattung: ART for ART
Technik: Johanna Prechtl

Eintrittspreis: EUR 9, ermäßigt EUR 6
Karten direkt an der Abendkasse.
Reservierung unter: vermittlung@kunsthallewien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.