31.08.2016, 12:23 Uhr

DER GROSSE KREMAYR&SCHERIAU LITERATURABEND

Wann? 22.09.2016 19:00 Uhr

Wo? Thalia Mariahilfer Straße 99, Mariahilfer Str. 99, 1060 Wien AT
Wien: Thalia Mariahilfer Straße 99 |

Simone Hirth liest aus ihrem Buch "Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft" Das Elternhaus: zertrümmert. Lebenskonzepte: abhanden gekommen. Eine junge Frau, Mitte 20, sitzt nach dem Abriss ihres Elternhauses im Schutt und versucht einen Wiederaufbau.


Iris Blauensteiner liest aus "Kopfzecke". Eine Erinnerung, die verschwimmt, ein Mensch der immer dünner wird - das ist, was Moni täglich mit ansehen muss. Sie pflegt ihre demenzkranke Mutter so gut es geht, doch die nimmt ihr die Luft zum Atmen. In stillen Szenen und poetischen Bildern schafft Iris Blauensteiner Atmosphären, in denen die Figuren nahbar werden. Ein einfühlsamer Roman über einen der schwierigsten Abschnitte im Leben einer Tochter.

Marianne Jungmaier liest aus "Sommernomaden" Leben im Transit: Die Erzählerin treibt zwischen den Ländern der Welt umher, auf der Suche nach einem Woanders. Nicht die Orte sind es, die faszinieren, sondern die Menschen, die ihr auf der Reise begegnen und genau wie sie selbst: Suchende, Freigeister, Einsame und Liebende sind.

Musikalische Begleitung: Raphael SAS

Freuen Sie sich auf drei faszinierende junge Autorinnen aus Österreich

Wir freuen uns auf SIE!
Der Eintritt ist FREI!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.