28.10.2016, 08:39 Uhr

JUVIVO: Winterprogramm für Jugendliche

Auch im Winter gibt es Programm - nachzulesen auf der Website von Juvivo. (Foto: PID/Votava)

Der JUVIVO-Treff bietet vielfältige Aktivitäten für die kalte Jahreszeit für Kinder und Jugendliche. Mit Ende Oktober geht's los.

MARIAHILF. Die Mariahilfer Jugendbetreuung von JUVIVO wechselt in den Wintermodus – nicht zu verwechseln mit dem Winterschlaf. Denn mit Ende Oktober wird das Indoor-Angebot in der Gumpendorfer Straße 62 noch weiter ausgebaut. "Open House" heißt es am Dienstag jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr und freitags von 19 bis 21 Uhr.

An den beiden Tagen können 13- bis 21-Jährige spielen, plaudern, Filme schauen, den Computer nutzen – also einfach das tun, worauf sie Lust haben. Das Angebot des Jugendtreffs ist aber noch umfassender: Es gibt zum Beispiel einen eigenen Mädchen- bzw. Burschenklub. Sporteln im Turnsaal steht genauso am Programm wie Ausflüge mit den Betreuern. Die Jugendbetreuer sind das ganze Jahr über in den Gassen und Parks Mariahilfs unterwegs.

"Ob in den Parks oder in unserem Lokal: Wir motivieren die Kinder und Jugendlichen zu einer bewussten Freizeitgestaltung", so Angelika Stuparek vom JUVIVO-Team. Das gesamte Winterprogramm gibt es unter www.juvivo.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.