offline

Peter Markl

666
Heimatbezirk ist: Mariahilf
666 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 17.08.2014
Beiträge: 109 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 5
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
12 Bilder

Gasthaus zur Goldenen Glocke oder "Es war einmal..."

Peter Markl
Peter Markl | Margareten | am 06.04.2018 | 112 mal gelesen

Wien: Zur Goldenen Glocke | Das Gasthaus „Zur goldenen Glocke“ in der Kettenbrückengasse steht seit über 3 Jahren leer. Den letzten Pächtern war wohl das Glück nicht beschieden. Obgleich ein uriger Schankraum, einige Nebenspeisezimmer und last but not least der klassische herrliche Gastgarten vorhanden sind. Die zwei riesigen volkstümlichen Wandmalereien, gefertigt um 1926 zum Thema Musik aus Wien waren immer ein Anlaß,  während des Essen zu raten, wer...

9 Bilder

Der berühmte amerikanische Schriftsteller Mark Twain lebte lange in Wien und kurte in Kaltenleutgeben

Peter Markl
Peter Markl | Mödling | am 10.03.2018 | 127 mal gelesen

Kaltenleutgeben: Villa Paulhof | Ein Ausflug nach Kaltenleutgeben bei Wien im Wienerwaldgebiet ruft Erinnerungen an den berühmten Schriftsteller Mark Twain (eigentlich Samuel Longhorn Clemens) wach. Bekannt wurde er vor allem als Autor der Bücher von Tom Sawyer und Huckleberry Finn.  Twain kam 1891 von Hartford, Connecticut für einige Jahre nach Europa um mit Lesungen und neuen Werken seine Schulden abzuzahlen, die ihm nach einer Verlagsbeteiligung in...

12 Bilder

Eine Augenweide: WIKAM - Wiener Internationale Kunst und Antiquitätenmesse 2018 1

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 24.02.2018 | 559 mal gelesen

Wien: Palais Ferstel | Und wieder findet die Wiener Internationale Kunst- und Antiquitätenmesse statt und wieder scheint sich das Konzept "Zwei Palais eine Messe" von Wikam zu bewähren. Palais Ferstel und Palais Niederösterreich liegen ja auch nur die eine Straße getrennt. Bei der gestrigen sehr gut besuchten Vernissage und der Preview am Nachmittag waren die Besucher begeistert. Ab heute bis 4. März kann man sich an den ausgestellten Exponaten von...

9 Bilder

Das Haus "Zum schwarzen Cameel" in der Bognergasse ist heuer 400 Jahren alt

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 28.01.2018 | 119 mal gelesen

Wien: Zum schwarzen Kamel | Das schwarze Cameel heuer 400 Jahre Jubiläum – eigentlich nicht! Wien-Bognergasse 5: Das Stadthaus kam 1618/19 in den Besitz des aus Brünn stammenden Handelsmannes Johann Baptist Cameel, der meist hochverschuldet war. Er richtete eine Gewürzhandlung ein, die später zur Wein- und Delikatessenhandlung erweitert wurde. Er soll das Haus humorvoll (?) "Zum Schwarzen Kameel“ genannt haben. Vielleicht darum, weil Cameel’s Häuser...

18 Bilder

Ukrainische Gegenwartskunst im Spiegel der (Wiener) Moderne im Otto-Mauer-Zentrum

Peter Markl
Peter Markl | Alsergrund | am 16.01.2018 | 231 mal gelesen

Wien: Otto-Mauer-Zentrum | Vom 16. Jänner 2018 bis 19. März kann man im Otto-Mauer-Zentrum in der Währinger Straße 2-4 eine Auswahl an Werken zeitgenössischer Kunst aus der Ukraine bestaunen. Bei der sehr gut besuchten Vernissage (Moderation und Vorbereitung Prof. Olena Umlauff) waren auch die vier Künstler Tetyana Pavlyk, Myroslav Yaremak, Ihor Sutula und Hlib Wysheslawsky persönlich anwesend und es entspann sich ein reger Dialog über die...

6 Bilder

David Paul aus Ried im Innkreis spielt Hauptrolle im neuen Film von Jolanta Warpechowski

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 23.10.2017 | 717 mal gelesen

Wien: verschiedene Locations | Die Internationale Filmemacherin Jolanta Warpechowski ist derzeit auf Motivsuche in Österreich und Polen für ihren neuen Streifen "Red & Yellow". Als Hauptdarsteller wurde der Rieder David Paul ( David Baczyk ) ausgewählt.  Durch ein Stipendium konnte der seit Kindheit zielstrebige David Paul in New York die Filmakademie besuchen. Zwei Jahre dauerte die Ausbildung, die mit einem Diplom endete. Unterrichtet wurde Film,...

1 Bild

Der Margaretenhof im Herbst

Peter Markl
Peter Markl | Margareten | am 21.09.2017 | 64 mal gelesen

Wien: Margaretenhof | Schnappschuss

11 Bilder

viennacontemporary-Österreichs internationale Kunstmesse. Eva & Adele auch wieder einmal in Wien.

Peter Markl
Peter Markl | Landstraße | am 20.09.2017 | 67 mal gelesen

Wien: Marxhalle | Zum 3. Mal bespielte viennacontemporary die Marx Halle mit mehr als 110 Galerien aus Ost und West, fünf Sonderpräsentationen, Talks mit internationalen KunstexpertInnen, geführten Touren und einem Familienprogramm.  Auch 2017 bietet viennacontemporary ein umfassendes Programm mit Einzelpräsentationen junger und etablierter KünstlerInnen in den Sonderschauen ZONE1 und Solo &  Sculpture, eine umfangreiche Rückschau zur...

21 Bilder

Preview: 4. KUNST & KULTURMESSE WIEN 2017 in den Blumengärten Hirschstetten

Peter Markl
Peter Markl | Donaustadt | am 13.09.2017 | 191 mal gelesen

Wien: Blumengärten Hirschstetten | Die feierliche Eröffnung der 4. KUNST & KULTURMESSE WIEN 2017 ist am Freitag, 15. September 2017 um 19 Uhr. Ein vielfältiges Rahmenprogramm und Werke von mehr als 80 Künstlern in 2 Glashäusern auf über 2.000 m2 bezaubern die Besucher. Schon am Vortag emsig werkend fanden wir Karl Dampier vor. Der Entertainer, Künstler, Sänger, Fußballpräsident und augenscheinlich Allround-Genie plauderte so interessant aus seinem...

11 Bilder

Villa Beer in Hietzing: Zukunft noch ungewiss, Verfall des Hauses oder Öffentlichkeits-Konzept?

Peter Markl
Peter Markl | Hietzing | am 12.09.2017 | 439 mal gelesen

Wien: Villa Beer | Nachdem der sich über acht Jahre hinziehende Gerichtsstreit nun für den Eigentümer positiv ausging, plant der private Investor und eigenständige Unternehmer, die Villa in der Wenzgasse in Hietzing öffentlich zu machen. Ein Zentrum mit Ausstellungen, Ateliers und Veranstaltungsräumen soll es werden. Derzeit ist die Liegenschaft eher dem Verfall preisgegeben. Der Garten wirkt noch nicht zu sehr verwildert, doch beim Gebäude...

8 Bilder

Im öffentlichen Raum nun unübersehbar: Street Art Kunst der Volkshilfe-Kampagne "Sei eine starke Stimme".

Peter Markl
Peter Markl | Margareten | am 07.09.2017 | 119 mal gelesen

Wien: WerkzeugH | Wo vor langer Zeit Werkzeug Huber residierte und die hohe leere Wand oft als Schandfleck bezeichnet wurde, ist jetzt der visuelle Teil der neuen Volkshilfe Kampagne „Sei eine starke Stimme“ zu sehen. Das 180 Quadratmeter hohe Street Art Kunstwerk wurde von der bekannten kolumbianisch-amerikanischen Künstlerin Jessica Sabogal gestaltet. Sie war auch an der Aktion „We the people“ zur Amtseinführung von Donald Trump beteiligt....

4 Bilder

Seltene Antiquitäten, erlesene Kunstgegenstände des Jugendstils: Das Kunstviertel Wien lebt auf.

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 04.09.2017 | 279 mal gelesen

Wien: Stallburggasse 4 | In dem vom Ferstel-Schüler Hofbaurat Ludwig Richter 1901 errichteten Mietshaus in der Wiener City in der Stallburggasse 4/Ecke Dorotheergasse, befinden sich nach dem Umbau 1946 auch zahlreiche Ladenlokale und Büros. Die wunderschönen Geschäftsräume, wo einst der legendäre Reinhold H. sein Antik- Imperium betrieb (er verstarb 2014 fast unbemerkt von der Öffentlichkeit im 86. Lebensjahr), haben nun einen neuen Mieter. Ab...

11 Bilder

Und hinter dem Biedermeierhaus? Das Gartencafe eine Oase im Grünen.

Peter Markl
Peter Markl | Mariahilf | am 01.09.2017 | 205 mal gelesen

Wien : Gartencafe | Kaum jemand vermutet hinter dem Biedermeier-Haus in der Stumpergasse im 6. Wiener Gemeindebezirk ein Cafe im Garten. Ohne Strassenlärm und Hektik läßt sich hier herrlich frühstücken, das Menü vom Wochenplan genießen oder eine Jause einnehmen. Dazu natürlich eine Mehlspeise. Zufällig war auch Karl Christian Gödde von der WKO anwesend, der meinte, "Mariahilf muß durch solche Stätten der Ruhe und Natur belebt werden". Das...

17 Bilder

ART SALZBURG CONTEMPORARY & ANTIQUES INTERNATIONAL: Johanna Penz kam, sah und siegte

Peter Markl
Peter Markl | Salzburg Stadt | am 21.06.2017 | 471 mal gelesen

Salzburg: Messegelände | Salzburg hat nun einen neuen internationalen Kunst-Hotspot zu bieten und das hoffentlich viele, viele Jahre so wie in Innsbruck. Mit der ART SALZBURG CONTEMPORARY & ANTIQUES INTERNATIONAL, die von 22. bis 25. Juni 2017 im Messegelände ihre Pforten geöffnet hält, ging der lang gehegte Wunsch von Johanna Penz in Erfüllung, die "Bühne Salzburg" zu bespielen. Sie setzt mit ihrer ART INNSBRUCK seit über 20 Jahren alljährlich einen...

12 Bilder

Der Ganshof - Vom Traditionswirtshaus zur Großbaustelle? Oder bleibt es ein Lost Place?

Peter Markl
Peter Markl | Salzburg Stadt | am 19.06.2017 | 221 mal gelesen

Salzburg: Ganshof | Schon seit fast 5 Jahren kann man nicht mehr im schattigen Garten sitzen und wunderbar schmausen. Es bleibt nur noch die Erinnerung. Die heuer 525 Jahre feiernde Stieglbrauerei hat ihn geschlossen, wahrscheinlich unrentabel und der Grund sehr gut anderwertig verwertbar für teure Luxuswohnungen und Ladenzeilen oder solche Projekte. Man wird ja sehen. Schade auf jeden Fall um dieses Volksjuwel. Von Matthias Martin, dem...