offline

Peter Markl

704
Heimatbezirk ist: Mariahilf
704 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 17.08.2014
Beiträge: 115 Schnappschüsse: 5 Kommentare: 5
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
16 Bilder

Das Palais Todesco und das Paradies für Schleckermäuler

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 05.07.2018 | 425 mal gelesen

Wien: Palais Todesco © Peter Markl | Wo früher das alte Kärntner Tor stand, errichteten die Architekten Ludwig Förster und Theophil Hansen 1861 für den Bankier Freiherr Eduard von Todesco das monumentale Palais Todesco. Die Gattin des Bauherrn unterhielt im Palais einen namhaften Künstlersalon. Johann Strauss lernte dort seine künftige Ehefrau, die berühmte Opernsängerin Jetty Treffz kennen. Nach der Hochzeit mit Strauß begleitete Henriette den Meister auf...

5 Bilder

Salzburgs älteste Bäckerei in der Gstättengasse. Es duftet wieder nach Brot.

Peter Markl
Peter Markl | Salzburg Stadt | am 25.06.2018 | 457 mal gelesen

Salzburg: Älteste Bäckerei | Die älteste Bäckerei Salzburgs wurde 1429 erstmals urkundlich erwähnt. Seit der Errichtung hat sich an ihrem Äußeren nichts verändert. Man bemerkt, wie im Mittelalter üblich, daß Bäckerei und Verkaufsladen noch in einem einzigen Raum vereint sind. Vor dem Fenster steht der alte Verkaufstisch mit Marmorplatte. Links und rechts davon gibt es je eine kleine Sitzgelegenheit aus Stein. Dahinter liegt die alte Backstube. Bis...

9 Bilder

Das Kaffee Alt Wien - Lebt von der Vergangenheit trotz neuen teuren Dachgeschossen

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 29.05.2018 | 517 mal gelesen

Wien: Kaffee Alt Wien | In der Bäckerstraße 9 findet man das Kaffee Alt Wien. Das Windhaager’sche Stiftungshaus beherbergte 1936 schon das erste Kaffee Alt Wien, betrieben vom legendären Leopold Hawelka, der damals noch in einem Restaurant in der Babenbergerstraße arbeitete und einen Tag zuvor seine Josefine ehelichte. Er führte es drei Jahre, dann übernahm er das Cafe Ludwig in der Dorotheergasse, aus dem später das Cafe Hawelka wurde. 1976...

12 Bilder

Der Geburtstag von Erzherzogin Maria Theresia und die Hoch- und Deutschmeister Regimentskapelle

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 13.05.2018 | 1002 mal gelesen

Wien: Schönbrunn | Anlässlich des Geburtstages von Erzherzogin Maria Theresia von Österreich (* 13. Mai 1717 in Wien; † 29. November 1780) lud die Hoch- und Deutschmeister kuk Wiener Regimentskapelle IR4, (St. Georgs Orden) zur Freude von Gästen aus aller Herren Länder und den Wienern zu einem Platz-Konzert im Ehrenhof von Schloß Schönbrunn. Kaiserin Maria Theresia legte 1974 fest, jedes Regiment solle seine eigene Kapelle haben, die die...

6 Bilder

Kunsthistorikerin Dr. Barbara Kramer-Egghart und berühmte Tapisserien aus mehreren Jahrhunderten

Peter Markl
Peter Markl | Josefstadt | am 05.05.2018 | 437 mal gelesen

Wien: Residenz Josefstadt im Hamerling | Der "Verein Freunde von Porzellan, Glas und angewandter Kunst" lud gestern am 4. Mai in die Seniorenresidenz „Das Hamerling“ zu einem Vortrag der Kunsthistorikern Dr. Barbara Kramer-Egghart ein, die aus ihrem umfangreichen Wissensfundus einen hochinteressanten Überblick zum Thema „Berühmte Tapisserien – Gewirkte Bild und Wandteppiche aus mehreren Jahrhunderten“ mit projizierten Bildbeispielen gab Lebendig und auch für Laien...

12 Bilder

Das Österreichische Kulturzentrum Österreich-Haus stellt Peter Reuter aus und ehrt Mäzen

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 26.04.2018 | 717 mal gelesen

Wien: Palais Palffy | Österreichisches Kulturzentrum Österreich-Haus Palais Palffy: Die Ausstellung mit Werken des Künstler Peter Reuter (1936-2002) unter dem Motto "Seelenmalerei, Symbolismus, Surrealismus" wurde am 25. April 2018 eröffnet. Die Laudatio hielt Gerhard Hennerbichler, der auch gleich zum Geburtstag dem Mäzen von Peter Reuter, dem deutschen Industriellen Helmut Schuster aus Hagen gratulierte. Schuster, der die Damenwelt Europas...

12 Bilder

Gasthaus zur Goldenen Glocke oder "Es war einmal..."

Peter Markl
Peter Markl | Margareten | am 06.04.2018 | 261 mal gelesen

Wien: Zur Goldenen Glocke | Das Gasthaus „Zur goldenen Glocke“ in der Kettenbrückengasse steht seit über 3 Jahren leer. Den letzten Pächtern war wohl das Glück nicht beschieden. Obgleich ein uriger Schankraum, einige Nebenspeisezimmer und last but not least der klassische herrliche Gastgarten vorhanden sind. Die zwei riesigen volkstümlichen Wandmalereien, gefertigt um 1926 zum Thema Musik aus Wien waren immer ein Anlaß,  während des Essen zu raten, wer...

9 Bilder

Der berühmte amerikanische Schriftsteller Mark Twain lebte lange in Wien und kurte in Kaltenleutgeben

Peter Markl
Peter Markl | Mödling | am 10.03.2018 | 179 mal gelesen

Kaltenleutgeben: Villa Paulhof | Ein Ausflug nach Kaltenleutgeben bei Wien im Wienerwaldgebiet ruft Erinnerungen an den berühmten Schriftsteller Mark Twain (eigentlich Samuel Longhorn Clemens) wach. Bekannt wurde er vor allem als Autor der Bücher von Tom Sawyer und Huckleberry Finn.  Twain kam 1891 von Hartford, Connecticut für einige Jahre nach Europa um mit Lesungen und neuen Werken seine Schulden abzuzahlen, die ihm nach einer Verlagsbeteiligung in...

12 Bilder

Eine Augenweide: WIKAM - Wiener Internationale Kunst und Antiquitätenmesse 2018 1

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 24.02.2018 | 579 mal gelesen

Wien: Palais Ferstel | Und wieder findet die Wiener Internationale Kunst- und Antiquitätenmesse statt und wieder scheint sich das Konzept "Zwei Palais eine Messe" von Wikam zu bewähren. Palais Ferstel und Palais Niederösterreich liegen ja auch nur die eine Straße getrennt. Bei der gestrigen sehr gut besuchten Vernissage und der Preview am Nachmittag waren die Besucher begeistert. Ab heute bis 4. März kann man sich an den ausgestellten Exponaten von...

9 Bilder

Das Haus "Zum schwarzen Cameel" in der Bognergasse ist heuer 400 Jahren alt

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 28.01.2018 | 136 mal gelesen

Wien: Zum schwarzen Kamel | Das schwarze Cameel heuer 400 Jahre Jubiläum – eigentlich nicht! Wien-Bognergasse 5: Das Stadthaus kam 1618/19 in den Besitz des aus Brünn stammenden Handelsmannes Johann Baptist Cameel, der meist hochverschuldet war. Er richtete eine Gewürzhandlung ein, die später zur Wein- und Delikatessenhandlung erweitert wurde. Er soll das Haus humorvoll (?) "Zum Schwarzen Kameel“ genannt haben. Vielleicht darum, weil Cameel’s Häuser...

18 Bilder

Ukrainische Gegenwartskunst im Spiegel der (Wiener) Moderne im Otto-Mauer-Zentrum

Peter Markl
Peter Markl | Alsergrund | am 16.01.2018 | 248 mal gelesen

Wien: Otto-Mauer-Zentrum | Vom 16. Jänner 2018 bis 19. März kann man im Otto-Mauer-Zentrum in der Währinger Straße 2-4 eine Auswahl an Werken zeitgenössischer Kunst aus der Ukraine bestaunen. Bei der sehr gut besuchten Vernissage (Moderation und Vorbereitung Prof. Olena Umlauff) waren auch die vier Künstler Tetyana Pavlyk, Myroslav Yaremak, Ihor Sutula und Hlib Wysheslawsky persönlich anwesend und es entspann sich ein reger Dialog über die...

6 Bilder

David Paul aus Ried im Innkreis spielt Hauptrolle im neuen Film von Jolanta Warpechowski

Peter Markl
Peter Markl | Innere Stadt | am 23.10.2017 | 932 mal gelesen

Wien: verschiedene Locations | Die Internationale Filmemacherin Jolanta Warpechowski ist derzeit auf Motivsuche in Österreich und Polen für ihren neuen Streifen "Red & Yellow". Als Hauptdarsteller wurde der Rieder David Paul ( David Baczyk ) ausgewählt.  Durch ein Stipendium konnte der seit Kindheit zielstrebige David Paul in New York die Filmakademie besuchen. Zwei Jahre dauerte die Ausbildung, die mit einem Diplom endete. Unterrichtet wurde Film,...

1 Bild

Der Margaretenhof im Herbst

Peter Markl
Peter Markl | Margareten | am 21.09.2017 | 68 mal gelesen

Wien: Margaretenhof | Schnappschuss

11 Bilder

viennacontemporary-Österreichs internationale Kunstmesse. Eva & Adele auch wieder einmal in Wien.

Peter Markl
Peter Markl | Landstraße | am 20.09.2017 | 74 mal gelesen

Wien: Marxhalle | Zum 3. Mal bespielte viennacontemporary die Marx Halle mit mehr als 110 Galerien aus Ost und West, fünf Sonderpräsentationen, Talks mit internationalen KunstexpertInnen, geführten Touren und einem Familienprogramm.  Auch 2017 bietet viennacontemporary ein umfassendes Programm mit Einzelpräsentationen junger und etablierter KünstlerInnen in den Sonderschauen ZONE1 und Solo &  Sculpture, eine umfangreiche Rückschau zur...

21 Bilder

Preview: 4. KUNST & KULTURMESSE WIEN 2017 in den Blumengärten Hirschstetten

Peter Markl
Peter Markl | Donaustadt | am 13.09.2017 | 197 mal gelesen

Wien: Blumengärten Hirschstetten | Die feierliche Eröffnung der 4. KUNST & KULTURMESSE WIEN 2017 ist am Freitag, 15. September 2017 um 19 Uhr. Ein vielfältiges Rahmenprogramm und Werke von mehr als 80 Künstlern in 2 Glashäusern auf über 2.000 m2 bezaubern die Besucher. Schon am Vortag emsig werkend fanden wir Karl Dampier vor. Der Entertainer, Künstler, Sänger, Fußballpräsident und augenscheinlich Allround-Genie plauderte so interessant aus seinem...